Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Power-Point in Webseite einbauen

 :) Hallo mal wieder,
ich baue gerade an unserer Schulhomepage mit Frontpage 2003. Nun möchte ich gern unser Schulprogramm einbinden. Das ist aber als Präsentation mit Power-Point erstellt. Leider will das alles nicht so, wie ich will und ist etwas störich beim Einfügen. Bitte, wenn einer Tipps hat,  nicht mit vielen HTML-Begriffen erklären, bin da nicht fit. Ich danke euch schon mal!  ;)


Antworten zu Power-Point in Webseite einbauen:

Du must das Problem präziser erklären.
Das ist ein "Schulprogramm?" Ist das eine große Tabelle über mehrere Seiten oder wie sieht das aus?
Mit welchen Programm soll der Auftritt erstellt werden? Sollen irgendwelche Animationen ins Internet übernommen werden?

Also das "Schulprogramm" ist eine Präsentation unserer Schule und wird mit dem Namen Schulprogramm deklariert. Das hat nichts mit einem Computerprogrmm zu tun. Ich habe unsere Schule mit Power-Point vorgestellt (Elternabend). Nun will ich das in unsere Webseite einbinden. Animationen sind da drin - Überschiften oder Texte "Fliegen, ...." ein. Das ist mein Problem. Ich habe die Präsentation schon als Webseite abgespeichert. Aber Wenn ich sie einfügen will als Link, ist nahezu der komplette Inhalt weg bzw. nur schwarz-weiß

Du ahnst gar nicht, welche Welten Powerpoint und Internet trennen. Wenn Du erwartest, daß Powerpoint-Animationen im Internet spielen, das ist als ob Fische auf dem Land spazierengehen.
Also: Es gehen sämtliche Animationen verloren, wenn Du Powerpoint als HTML speicherst
Powerpoint kann lediglich seine Folien als Grafik abspeichern. HTML-Modus heißt, daß eine Frameseite gemacht wird, die diese Grafiken zum Auswahl stellt.
Es gibt ein teures Programm namens IMPATICA, das tatsächlich Powerpoint mit Animationen internet-tauglich konvertiert. Aber dabei werden FILME erzeugt, die nur mit einem speziellen JAVA-Plugin beim Seitenbesucher laufen.
D.h. wenn er die Seite aufruft, kommt erst mal nichts, nur ein blaues Symbol "Java Plugin downloaden". Und dann vermuten die meisten Besucher eine Teufelei und installieren nichts und somit läuft auch kein Film.
Auch ich hätte als Surfer nur wenig Lust, wegen einer Website meinen Browser mit einem neuen Plugin zu belasten, vor allem, weil man's nur schwer destallieren kann.

Also, machs doch so: Stelle die Präsentation mit der Endung PPS im Netz als LINK zur verfügung.
Dann spielt sie bei allen in Powerpoint, die Powerpoint installiert haben.
Für die, die kein Powerpoint haben, stelle auf der Seite einen Link zum Powerpoint-Viewer von Microsoft zur Verfügung.
Viele Grüße
Bernd

« Letzte Änderung: 12.04.05, 21:22:44 von bernd-x »

« Newsletter Problem !HTML mit Composer: Bildanzeige im IE 6 falsch?!? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!