“Nicht stören” / Mond-Zeichen auf dem iPhone: So schaltet man es an / aus!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Durchschnitt: 5,00 von 51 Stimme(n))
Loading...
Hat Dir dieser Tipp geholfen? 136 Leser haben sich bedankt! Danke sagen!

iPhone: Das bedeutet das Mond ZeichenWenn plötzlich oben rechts auf dem iPhone oder iPad ein Mond-Zeichen angezeigt wird, hat man den “Nicht stören” oder Ruhe-Modus aktiviert: Dann klingelt das Handy bei eingehenden Nachrichten oder Anrufen nicht mehr. Hier zeigen wir, wie man den “Nicht stören” Modus wieder ausstellt: Oder aber das iPhone so einstellt, dass es nachts nicht mehr bei jedem Anruf klingelt.

Eigentlich eine praktische Sache: Wenn man nicht gestört werden möchte, lässt sich mit dem Ruhe-Modus (in den iPhone Einstellungen unter “Nicht stören” zu finden) dafür sorgen, dass das Handy nicht mehr klingelt und nicht mehr vibriert. Das ist nicht nur nachts, sondern auch bei wichtigen Terminen oft sehr praktisch: Wichtige Anrufe (aus der Favoriten-Liste des iPhones) oder Anrufer, die 3x in Folge anrufen, werden trotzdem durchgestellt – alle anderen landen auf Anrufbeantworter / Mailbox.

Der “Nicht stören” Modus / Ruhezustand lässt sich in den Einstellungen direkt unter “Nicht stören” einstellen. Hier lässt er sich so konfigurieren, dass er jeden Tag zu einer bestimmten Uhrzeit automatisch aktiviert wird. So stört das Handy zwar nicht mehr den Schönheitsschlaf, man bekommt die Nachrichten oder Anrufe aber auch erst am nächsten Morgen zu sehen.


iPhone Nicht stören Modus / Mond-Zeichen

Alternativ kann man den “Nicht stören” Modus aber auch wieder manuell ausschalten: Zum Beispiel, wenn man ihn versehentlich aktiviert hat oder länger aufbleiben möchte und dann die ankommenden Nachrichten oder Anrufe direkt sehen oder bekommen will.

iPhone Ruhemodus / MondDazu “wischt” man mit dem Finger vom unteren Bildschirmrand nach oben: So aktiviert man die mit iOS 7 eingeführte Steuerzentrale. Hier lassen sich unter anderem der Flugzeugmodus, WLAN oder Bluetooth ein- und ausschalten – aber auch der Ruhezustand des iPhone oder iPad: Ein Klick auf das Mond-Symbol aktiviert den “Nicht Stören” Modus und die Mond-Sichel oben in der Titelleiste, ein weiterer Klick auf den Button schaltet den Modus wieder aus.




Das könnte Sie auch interessieren:



“Nicht stören” / Mond-Zeichen auf dem iPhone: So schaltet man es an / aus!
© Computerhilfen.de