Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Booting mit C++

Hi,

wollte mal wissen ob es möglich ist ein programm(in c++)zu schreiben das auf eine diskette läuft als "Bootdiskette".
Also, es soll von der diskette booten und mein geschriebenes programm ausführen, BEVOR das bestriebssystem booted!!!!
Ist es möglich ???

Und kann man auch "SYSTEM("")" befehle da benutzen ?
Das wäre eben ein Paradies.... ;D;D
z.B.:

#include <iostream> //ob das gehen wird zweifle ich !!

int main() //hier zweifle ich auch!
{
    std::cout<<"bla...bla...."; //ob cout so einfach benutzt wird??....
    system("pasue");

/*SYSTEM hängt ja mit dem DOS zusammen also wird es gleube ich nicht gehen wenn es beim Booten verwenden werden sollte*/

//Und so weiter....
     return 0;
}

Danke im Vorraus(ich denke ich bin hier klar genug gewesen das ich es nicht 2 mal erklären muss)

MFG
TOMEK

Antworten zu Booting mit C++:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also klar ist mal so gut wie nichts. Wenn du einmal vom BIOS absiehst, was ja auch schon ein Programm ist, dann brauchst du immer noch ein selbstladendes Programm, um irgendetwas "vor" einem Betriebssystem zu machen. Und so ein selbstladendes Programm, das eigentlich ja auch schon ein Betriebssystem ist, wirst du nicht fertigstellen können. Da brauchst du sehr tiefgehende Systemkenntnisse. Da war hier auch schon mal ein Artikel drüber drin.

Also kann es nur darum gehen, möglichst früh etwas zu tun. Du kannst ein *.exe schreiben, das unter DOS läuft. Aber dass wird dir nichts nutzen, wenn du NTFS-Partitionen hast. Denn da kannst du nicht zugreifen.

Also: Welches Betriebssystem verwendest du?
Und was willst du denn überhaupt erreichen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also: ich hab Windows XP, und hab zwei NTFS platten und eine FAT32, das ziel ist für mich überhaupt erstmal das IRGENDWEI hinzukriegen !
Ich hab schon recht lange gegoogelt und nix gefunden, darum frag ich hier nach...

MFG 
$54$4F$4D$45$4B  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Was meinst du mit "das"? Du musst doch etwas erreichen wollen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich will erreichen das es ÜBERHAUPT IRGENDWIE geht ! im sinne booten ! Ich will es überhaupt erreichen das es funktioniert !

MFG
$54$4F$4D$45$4B  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie soll dir jemand helfen, wenn du nicht sagst, was dein Ziel ist. So kann man dir nicht helfen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also: mein Ziel ist ! Das ich ein Programm schreibe das sich beim booten vor dem betriebssystem win xp öffnet !
Es sol erstmal ein einfaches Prog sein !

MFG
$54$4F$4D$45$4B   8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also ich bin jetzt raus aus dem Thema. So kann man dir nicht helfen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich find nicht das es hier ein Problemm geben sollte ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann lies dir dies hier mal alles durch:

http://www.delphipraxis.net/topic16453.html

Denn vor XP können nur Betriebssysteme laufen. Und du musst da raus dann auch noch XP nachladen können. Aber das ist ja erst der zweite Schritt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du überhaupt eine Programmiersprache?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich denke, cottonwood hat das doch eindeutig auf den Punkt gebracht.

Und auch auf die Gefahr hin, hier bereits Gesagtes zu wiederholen: du kannst ein Programm nur unter einem Betriebssystem starten! Und wenn du ohne geladenes Standard-BS ein Programm starten willst, dann braucht's dafür trotzdem eine "virtuelle Maschine" (also eigentlich ein Betriebssystem). Und das müsstest du dir dann selber entwickeln. Das is aber leider nich in 2 Stunden gemacht ;)

greez 8)
JoSsiF

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@ Rumak18

Ich kann C++ ! Und bin darin kein Anfänger mehr ! Sicher nicht !

@ JoSsiF

Ich habe maletwas länger (par stunden) nachgeforscht, und hab auch den assembler source code darfür gefunden !

Ich dachte früher immer es kann so gestartet werden wie ein normales prog nur mit zusätzlichen funktion damit es beim booten funktioniert !

Hab mich da eben geirrt...

Ich werde trotzdem daran rumhacken und weiter versuchen das zu verwirklichen auch wenns verrückt klingt !

Mal sehen... bin grad am anfang und denke dasd ich es irgendwann schaffe !!

MFG
$54$4F$4D$45$4B 8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sagt ja keiner, dass du das nicht schaffen kannst. Und ein Betriebssystem zu programmieren heißt ja nicht automatisch, dass es da Icons und Multitasking und was weiß ich geben muss.

Was cottonwood und ich sagten sind nur Tatsachen. Wenn du denen ins Auge siehst, hast du vielleicht eine kleine Basis, insbesondere für deine Recherchen.

Aber es ist trotzdem hammerschwer. Ich wünsch dir viel Erfolg und Spaß beim Basteln - dümmer wird man bei solchen Sachen bestimmt nicht:)

greez 8)
JoSsiF

naja google mal nach autoexec bzw sytem.ini
Das würde dein spiel zwar strenggenommen nicht vor dem betriebssytem starten
aber halt vor dem was der benutzer als betriebssystem wahrnimmt
vielleicht ist das ja das was du brauchst...

Ich weiß zwar das du sowieso schmeissen wirst aber hier.

Noch zur Problemstellung, wenn du dein Betriebsystem hast, kannst du im Grunde genommen nichts machen, dass heißt der erste schritt den du machen wirst ist alle Standardlibrarys neu zu implementieren, dass heißt er mal nix mit cout (iostream), das es dass in deinem OS nicht gibt.

Viel Spaß

MFG
BWA

PS: Bissal aupaassen was du mit assembler machst, da kannst viel kaputtmachen.

Danke !

Ich versuch damit etwas anzufangen !

PS: Ich pass scon auf das ich nix schrott mache ! ;)

MFG
$54$4F$4D$45$4B   8)


« mit .bat internetverbindung herstellenbrauche hilfe für mein Qbasic programm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...