Probleme mit Amazon Fire TV Geräten? Hier gibt's Hilfe!

Die mit Android laufenden Fire TV Geräte (wie der Fire TV Stick) sind kleine, günstige Streaming-Clients. Damit lassen sich zum Beispiel Filme und Musik von Amazon abspielen (wenn man ein Amazon Prime Konto hat!). Außerdem lassen sich zahlreiche Apps oder Spiele installieren, zum Beispiel ein UPnP / DLNA Client, mit dem sich Netzwerk-Inhalte streamen lassen.

Wer Problem mit den Geräten hat, kann hier im Forum gerne Fragen stellen (kostenlos!). Einige Tipps für häufige Probleme haben wir hier:

» "Netzwerkverbindung unterbrochen" - WLAN-Probleme des FireTV beheben

» „Ihr Systemspeicher und ihre Apps werden optimiert“

» Server nicht gefunden: Probleme mit dem FireTV Stick und der Fritz!Box

» Kindersicherung einstellen: FSK18 Filme freischalten

» Alles englisch? Lösung: So Konto auf deutsch umstellen und Fire TV nutzen

« Letzte Änderung: 30.11.16, 17:51:15 von nico »

Antworten zu dieser Frage:

Die Serie startet manchmal auf englisch, manchmal auf deutsch. Bei den Optionen lässt sich die Sprache nicht umstellen. Im Konto habe ich die Sprache auch umgestellt bzw. Überprüft, aber die Serie bleibt auf englisch. Manchmal startet sie auf deutsch, daher ist es unwahrscheinlich dass einzelne folgen nur in ov verfügbar sind.  

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Hallo!
Komisches Problem - kann es vielleicht sein, dass du versehentlich zwischen den Serien wechselst? Nicht alle Filme / Serien verfügen parallel über 2 Tonspuren, daher gibt es neben den Serien auf deutsch auch die "OmU" (Original mit Untertiteln) und "OV" (Original-Version, also meist englisch).

Achte da mal drauf - oder nenn Serie, Staffel und Folge, damit wir das prüfen können!

Hallo,

ich habe bei Ash Vs Evil Dead und bei The Big Bang Theory das Problem das die Serien nur noch auf Englisch laufen auch wen ich die "Deutsch" ausgewählt habe und nicht die OV. In den Einstellungen (über die Fernbediehung)während der Serie ist auch Deutsch eingestellt trotzdem Englischer Original Ton. Hauptmenü Einstellungen auch Deutsch, Stick auch schon mehrmals neu gestartet. Filme und andere Serien sind bis jetzt alle die ich testete auf Deutsch. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hast du mal eine Staffel / Folge zum Testen? Dann lässt sich das schnell ausprobieren!

Update:
Habe jetzt ein paar Folgen von Big Bang Theory, Staffel 7 und 8 ausprobiert: Kein Problem, alle auf deutsch! Habt ihr mal versucht, das Amazon Konto auf deutsch umzustellen: http://www.computerhilfen.de/info/loesung-probleme-mit-amazon-prime-kindle-oder-fire-tv.html

« Letzte Änderung: 30.11.16, 19:27:51 von nico »

Bei mir sind auch so gut wie alle Filme und Serien beim Fire TV auf englisch, obwohl alles auf deutsch gestellt ist. Selbst im Film, bzw. der Serie ist die Tonspur auf deutsch gestellt und trotzdem bekomme ich nur englischen Ton. Aber nur beim Fire TV.

Wenn ich die selbe Serie über den Computer im Browser auf der Amazon Prime Video Seite schaue, dann ist sie auf deutsch.

Ash vs Evil Staffel 1
Big Bang Staffel 1

anosnten alles auf Deutsch eingestellt ;)
glatt mal andere Staffeln testen ich werd verrückt wen es dan geht  ;D

Bei mir hat sich nun, ein paar Minuten später, das Problem von selbst gelöst. Es war einfach verschwunden. Ohne was anders gemacht zu haben sind die Filme nun wieder auf deutsch. Komischerweise hat sich auch etwas das Interface geändert.

Wo es vorher eine breitere Doppelzeile war, wo man die Tonsprache und Untertitelsprache einstellen konnte, ist es nun nur noch eine Zeile und wo vorher "deutsch" auf Englisch stand, also als "German", während das Gerät aber auf Deutsch gestellt war und sonst auch alles auf deutsch angezeigt hat (nur halt kein Deutsch-Ton) steht "deutsch" nun in der deutschen Version da als "deutsch".

Hat dir diese Antwort geholfen?

Gerade einen Film getestet: Auch deutsch!
Nutzt ihr Prime Video schon länger und sind die Probleme neu aufgetreten?

Bitte prüft mal, ob euer Konto nicht doch auf englisch gestellt ist (geht nur über die Webseite - link dazu oben im ersten Beitrag!)

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt
Bei mir hat sich nun, ein paar Minuten später, das Problem von selbst gelöst. Es war einfach verschwunden.

Super! Schönen Filmabend dann! :)

Ich hab heute das selbe Problem, hab schon alle Einstellungen geprüft. Es steht Deutsch, die Titeltexte sind auch Deutsch, aber Sprache bleibt englisch.
Hab neu gestartet usw. nix half,
schau Haven Staffel 501 Folge 12/13

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Liebe Leute,

villeicht habt Ihr ja einen Tipp zur Wiederherstellung meines Fire TV Sticks:

Nach einem Softwareupdate bootet dieser offenbar nicht mehr korrekt. Nach Erscheinem des Startbildschirms gibt es eine kurze Pause mit schwarzem Bildschirm und anschließendem kurzem grünlicken Bildschirmflackern - und dieses in Endlosschleife. Ab- und Neuanstecken half nicht, ebensowenig Neustart oder Reset via Fernbedienungstastenkombinationen. Auch an Folgetagen zeigt sich das gleiche Geschehen. Hat jemand eine Idee, was zu tun ist?

Besten Dank für Eure Hinweise!
Z.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ich habe in zwei Zimmern jeweils einen TV Anschluss und jeweils ein TV Gerät in Betrieb.
Im ersten Zimmer  läuft seit einer Woche ein TV Gerät mit dem Amazon Fire Stick und funktioniert gut.
Jetzt habe ich einen 2 Stick gekauft und im Zimmer 2 eingesteckt.
Seither gibt es bei beiden TV Geräten in vielen Programm Stockungen beim Bild; Bildauflösungen oder nur Farbtafeln.

Mit dem WLan funktioniert sonst alles.

Macht das 2. TV ein Problem???
 
 
Kann jemand helfen?

@Rodill
Den gesamten Aufbau deiner Heim-Entertainment-Anlage kennst nur du selbst.
Ob es in deinem WLAN zu destruktiver Interferenz oder konstruktiver Interferenz kommt und dadurch ausgelöst zu falschen Steuerimpulsen für die beiden Amazon Fire TV Sticks kommt - das mußt du selbst testen. Dabei hilft keine Vermutung eines Fremden.
Liest du eventuell andere Artikel zur gleichen Hardware?
https://tinyurl.com/yc7bp78y

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo Rodill,

sind die beiden FireTV Sticks denn gleichzeitig an, wenn es zu den Problemen kommt? Meine werden über die USB-Schnittstelle de TV mit Strom versorgt, daher sind sie nur an, wenn der Fernseher auch läuft. Allerdings gehen sie auch sonst nach einer einstellbaren Zeit in den Standby über.

Teste doch einmal bitte folgendes: Wenn das Problem wieder auftaucht, trenne den zweiten FireTV vom Strom - ist es dann besser?

<a href="https://www.computerhilfen.de/link-tipps.php?uid=http://www.youtube.com/v/FTTp3LioZkQ" target="_blank" class="new_win" rel="nofollow">http://www.youtube.com/v/FTTp3LioZkQ</a>

Zuerst mal funktioniert der Stick einwandfrei mit WLAN und Internetverbindung bis Ich die alexa-sprachfernbedienung verwende.
Jedesmal wenn ich Alexa etwas Frage, bekomme ich keine Antwort sondern nach etwas Wartezeit die Meldung dass der Server nicht gefunden wird. Danach ist die Internetverbindung des Routers (Kabel Deutschland) für alle angeschlossenen Geräte Smartphones und dergleichen unterbrochen. Dann hilft nur ein Neustart des Routers. Danach funktioniert dann alles wieder bis ich das nächste mal Alexa frage.
Die WLAN-Verbindung bleibt bestehen nur der Internetzugriff ist unterbrochen, wie auch die Fehleranalyse des fire TV Sticks meldet
Hat jemand das gleiche Problem?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Zuerst mal funktioniert der Stick einwandfrei mit WLAN und Internetverbindung bis Ich die alexa-sprachfernbedienung verwende.

Also, du kannst die Tasten der Fernbedienung problemlos nutzen, nur nach Spracheingabe stürzt bei dir alles ab? Ich habe noch einen alten FireTV Stick (erste Generation), aber auch mit Alexa-Sprachfernbedienung. Diese Probleme hatte ich aber nicht.
Soweit ich weiß, nutzt aber Kabel Deutschland nur noch IPv6 statt IPv4: Du könntest beim Amazon Support fragen, ob das ein Problem ist?

Seit heute kann ich keine Serie oder keinen Film mehr über den Stick bei Amazon Prime starten. Jedes Mal, wenn ich auf abspielen klicke kommt dann "Registrieren Sie sich für Amazon Prime unter www. und so weiter und so fort " . Dabei ist der Stick mit einem Amazon Prime Konto verbunden und ich habe gestern noch damit gucken können. Hab daraufhin schon mein Konto abgemeldet und wieder neu verbunden und auch den Stick neu  gestartet, aber immer noch das gleiche Problem. Woran kann das liegen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

1 Leser hat sich bedankt

Hallo!

Dein Prime-Account selbst Funktioniert aber noch?
Prüfe das doch mal im Browser auf amazon.de. Kannst du da die Filme noch abspielen?

Vielen Dank, daran lag das Problem. Die Zahlungsart müsste geändert werden, auf Grund neuer Bankverbindung :)

Hallo!
Also mein stick verbindet sich, wie oben beschrieben, nicht mit den Servern von Amazon. Das Problem habe ich nun schon seit mehr als 2 Wochen. Andere Dienste wir netflix kann ich problemlos nutzen, sodass es ja nicht an der netzwerkverbindung liegt. Weiss jemand woran es dann liegt?
Bitte um Antwort :)


 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!