Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC: Spiele gehn net

Hab alles versucht ... Hab neu installiert, hab alle lüfter sauber gemacht, hab netzteil gewechselt, hab Ram einzeln und so laufen lassen, Hab Windows geupdatet, hab alle Treiber aktualisiert, sogar Bios geupdatet... naja nach neu installation von Windows geht er nicht mehr aus oder macht Bluescreen oder Startet neu wenn ich spiele jetzt schmeißt er mich wenigstens nur noch raus....


habe:

Windows XP Professional
AMD Athlon 2600+ Barton
3x 512mb RAM 400mhz
Geforce 7600GS von Gainward 256mb
120GB Western Digital HDD
Mainboard ASUS A7N8X_Deluxe

beim Bluescreen steht oben was von IRQ is Less or Equel

????? ???


Wär cool wenn jemand ne Idee hätte....  

« Letzte Änderung: 31.05.07, 01:21:56 von Nebrot »


Antworten zu PC: Spiele gehn net:

google mal nach irq less or equal. Das ist ein seeehr bekanntes Problem...

ey ja, Er geh wieder, war doch der scheiß Kingston ram.... hab die anderen duel laufen... UND DER GEHT!!!!!!!!!! wooooohoooooo trotzdem Danke.....


« PC: punkbusterPC: Need for speed 3 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...