Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC: Harry Potter und der Halbblutprinz: Gamepad funktioniert nicht

Hallo an alle,

ich habe obiges Spiel, das nicht vernünftig per Maus und Tastatur zu steuern ist, also wollte ich es mit meinem Logitech Gamepad spielen, das Vista - Tauglich ist und am USB-Port angeschlossen ist. Unter Vista und anderen Spielen funktioniert es auch - nur nicht bei dem Harry Potter Spiel. Ich habe extra von der Logitech-Webseite ein Zusatzprogramm für Vista runterleaden und installiert, wo man einstellen kann, mit welchem Spiel das Gamepad genutzt werden soll - doch es funktioniert nicht.Hat einer ne Idee?

LG

zzbaron



Antworten zu PC: Harry Potter und der Halbblutprinz: Gamepad funktioniert nicht:

Hallo,

habe leider das gleiche Problem. Hab mir extra heute ein Gamepad gekauft weil ich die Steuerung über Maus und Tastatur auch ziemlich daneben finde.

PC
erkennt Gamepad, lässt sich auch kalibrieren, aber im Spiel kann ich die Steuerung nicht auf das Pad umstellen.

Es ist ein Speedlink 360 Style.

Wäre toll, wenn jemand eine Lösung hätte!

LG
chaosqueen

Hab vielleicht grad ne Lösung für das Problem gefunden. Bei mir im Ordner von Harry Potter ist ein Unterordner Maps. Wenn ich da nach unten scrolle, werden mir die Namen von verschiedenen Gamepads angezeigt. Ich vermute jetzt einfach mal, dass das die Pads sind, die unterstützt werden... meins ist nicht dabei.

Guck mal nach, es stehen nämlich Logitech-Pads dabei.

LG
chaosqueen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

habe mich mal beim Support von EA Games erkundigt und erfahren, dass nur Dual Analog Gamepads unterstützt werden - meins zählt leider nicht dazu.

lg

zzbaron

Hi (sorry dass es so spät kommt)
Ich hab eine lösung die 100% klappt. Im "Maps" Ordner befinden sich die Konfigurationen der Pads. Manche haben seltsame IDs als Namen (z. B. b307044f-0000-0000-0000-504944564944).
Also hab ich in der registry nach meinem pad gesucht (Dual Trigger 3 in 1) und dessen ID kopiert und bei einer der .CMAP-Dateien eingegeben als Namen.
Dann hab ich sie einfach geöffnet (notepad reicht) und meine Achsen und Tasten eingestellt - Spiel gestartet und siehe da, das Pad wird einwandfrei erkannt!

Hallo asbi12,
ich habe das gleiche Problem mit HP5 und deine Lösung versucht, leider ohne Erfolg. Wenn ich den Schlussel aus der Registry verwende und einen Dateinamen daraus mache, finde ich dennoch keinen Controller im Programm. Kann es daran liegen, dass mein Pad (Wingman Cordless RumblePad) von Logitech nicht in der Liste der unterstützten Pads zu finden ist?
Oder ist der Schlüssel nicht mit deiner genannten ID zu verwechseln? (Wo finde ich dann die ID?)
LG
HolmG


« PC: Frage zu risenPC: Xbox 360 ring of death verhindern? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

Tastatur
Die Tastatur (englisch: Keyboard) ist das wichtigste Text-Eingabegerät des Computers. Über mehrere Tasten lassen sich die Buchstaben des Alphabets mit Zahlen un...

Unterlänge
In der Typographie lassen sich die einzelnen Buchstaben des Alphabets in ein sogenanntes Linienraster oder Liniensystem vertikal einfügen. Nun lassen sich drei versc...