Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

PC: Internet Kosten

Da ich mit dem gedanken spiele mein 56k Modem zur seite zu legen und auf DSL um zu steigen habe ich die frage od sich die Volumen tarife auf reines Download Volumen Beziehen?



Antworten zu PC: Internet Kosten:

Das ist richtig, allerdings zählt alles zum Download, auch Internetseiten. Der Upload wird m.w. nicht mit berechnet.

MfG

Ich würde auch umsteigen. Was willste denn mit so einer Krücke noch  ;)
Nein, aber so wie ich es in Erinnerung habe, gilt die Volumenbeschränkung nur auf deine Downloads. Mit dem Upload hat es meines Erachtens nichts zu tun.
Ich würde mir aber ein Provider ohne Volumenbeschränkung suchen. Ist doch ein Mist so was.
Gruss

[q] von Stifler: Ich würde auch umsteigen. Was willste denn mit so einer Krücke noch [/q]

Ich würde auch gerne, aber es gibt bei uns noch immer kein DSL.  >:( Wenn ich ISDN nehme geht es lächerliche 10% schneller, dafür müsste ich im Monat gut 20.-€ mehr abdrücken.
Fürs onlinegaming kommt eh nur ne Flatrate in frage.

MfG


ich habe freenet als provider. kann nur sagen, daß da der upload mit einberechnet wird.

Ja ohne Volumen beschränkung wär schon besser aber da ich nur surfen und online gamen will und nicht illegal filme und spiele saugen will brauche ich eigentlich nur ein 1-5GB beschränkten DSL anschluss oder???

@ Hardharry
Ich weiss nicht, wie es bei euch in Deutschland ist. Da ich aus der CH komme, kann ich nur soviel dazu sagen:
Bei uns ist es auch noch nicht möglich, in alles Haushalte ADSL (Entspricht sehr genau DSL, aber doch nicht ganz ;)) zu liefern.
Bei uns gibts aber die Möglichkeit auch noch über Cable zur Flatrate zu kommen. Das funktioniert über den ganz normalen Antennenanschluss vom TV. Und somit ist es praktisch allen möglich, sich eine Flatrate zuzulegen.
Gibst denn bei euch wirklich nur DSL?
Also ausgennommen von Satelit (Kann sich eh kein Schwein leisten)  :(


@Viper:

wenn du auch online zocken willst, würde ich ein größeres volumen wählen. mindestens 3gb.

ES gibt Hier in Dortmund ISH das geht über KAbel aber da ich ind einem kleinem vorort von dortmund wohne und es hier kein kabelanschluss gibt klappt das nicht

Achso...
Na dann, knapp daneben.  ;)
Aber DSL würde ich dir trotzdem empfehlen.
Ausser der Kohle sehe ich nur Pluspunkte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
bitte denke aber bei deiner Wahl des Tarifes daran das bei einem Volumentaarifi nicht nur die Downloads gezählt sondern ALLE Datentransfers

Gruß Merlin

@ Stif-meister, hier gibt es gar kein DSL, noch nicht mal DSL light (niedrigere Übertragungsrate) da der nächste Knotenpunkt zu weit entfernt ist.
Kabel fällt ebenfalls flach. Mir bliebe nur Sky DSL von Strato, das wäre mittlerweile sogar bezahlbar aber sehr unkomfortabel.

MfG

Ich hab bereits schon seit längerem DSL mit 1,5GB Volumenbegrenzung. Und das reicht mir vollkommen aus um fast täglich Online zu zocken und zu Surfen usw. Ich empfehle aber als provider Telekom. Ist eh besser, bezahlste fürn Upload garnix, aber bei Freenet. Deswegen find ich auch Freenet und Tiscali total sch**sse.

mfg

Bl@ck_De@th

Habe Arcor mit einem Volumen Tarif vom 6000 MB. ;)

Bin eigentlich sehr zufrieden.

Ich habe 7 oder 8 GB Volumen vertrag für 15 € und verbrauche eigendlich auch immer soviel und bin sehr zufrieden........ Provider AOL


LG Swen


« PC: DemoPC: Counterstrike Zero speed cheat »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!