Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

ZIP-Diskette lässt sich nicht auswerfen

ZIP-Diskette wird nicht gelesen und lässt sich nicht mehr auswerfen. Was kann der Grund sein, und was kann ich tun?


Antworten zu ZIP-Diskette lässt sich nicht auswerfen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Sie nicht als Icon erscheint, lässt sie sich nur noch direkt auswerfen, die meisten Laufwerke haben dafür eine kleine "Not-Öffnung" (Mini-Loch), die mit spitzer Nadel die Disk auswirft.

Hi, EG!

Wie Nico richtig sagt: "Notfall-Direktauswurf" machen: Rückseite, oben rechts! - Aber besser mit 'ner geraden Büroklammer...! ;-)
Vorher Stromversorgung abziehn! - SCSI-Verbindungen dran lassen!

----------------
Mal eben fix 'nen Scan aus dem Handbuch (zip 100 - SCSI):

-Die Iomega Software kann das Zip-Laufwerk nicht finden, oder dem Zip-Laufwerk wird kein Laufwerkbuchstabe zugeordnet.

-(a) Stellen Sie sicher, dass das Netzteil am Zip-Laufwerk angeschlossen und eingesteckt ist, bevor Sie Ihren Computer booten oder starten. (Die grüne Stromanzeige am Laufwerk sollte aufleuchten.) Versuchen Sie, das Netzkabel vom Zip-Laufwerk abzuziehen und erneut anzuschließen.
-(b) Stellen Sie sicher, dass das Datenkabel des Zip-Laufwerks gemäß den Darstellungen im Installationshandbuch angeschlossen ist, und dass die Kabelverbindungen gerade und fest sitzen. Ziehen Sie die Schrauben aller Anschlüsse sowohl am Zip-Laufwerk als auch am Computer fest und gleichmäßig an.
-(c) Stellen sie sicher, dass das Zip-Laufwerk an einem SCSI-Anschluss des Computers angeschlossen ist. Verwenden Sie bei einem Macintosh den eingebauten SCSI-Anschluss und bei einem PC den im Computer installierten Hostadapter. Dieses Modell des Zip-Laufwerks ist nicht betriebsfähig, wenn es an einem Parallelport (Druckerport) angeschlossen ist.
-(d) Wenn Sie an Ihrem Zip-Laufwerk andere SCSI-Geräte angeschlossen haben, stellen Sie sicher, dass jedes eine unterschiedliche SCSI-Kennung hat (keine Zahl doppelt). Falls Sie eine SCSI-Einstellung ändern müssen, schalten Sie den Computer und alle Geräte aus, ändern Sie die betreffende SCSI-Kennung, und scha!ten Sie alle Geräte wieder ein.
-(e) Stellen Sie sicher, dass die SCSI-Kette an jedem Ende ordnungsgemäß abgeschlossen ist und dass der Abschluß anderer Geräte in der Kette ausgeschaltet (oder entfernt) ist. Weitere lnformationen finden Sie im Abschnitt "SCSI-Richtlinien".
-(f) Wenn Ihr Zip-Laufwerk an einem SCSI-Hostadapter angeschlossen ist, stellen Sie sicher, dass der Adapter ordnungsgemäß im Computer installiert ist. Beziehen Sie sich auf die Unterlagen zum Adapter.
-(g) Installieren Sie die Zip-Tools-Software neu.
-(h) Falls der Computer das Zip-Laufwerk weiterhin nicht erkennt, finden Sie weitere lnformationen zur Lösung von Problemen in der README.TXT-Datei oder im elektronischen Installationshandbuch auf Ihrer Zip-Installationsdiskette.
----------------

Was auch manchmal hilft, wenn plötzlich vom Rechner "der Pfad vergessen" wurde ist, "den Schreibtisch neu anlegen" zu lassen: Nach Neustart "Appel+alt" solange gedrückt halten, bis die SysErweiterungen durch sind und das Dialogfenster kommt: "Woll'n se wirklich...neu anlegen...?" - "Yes!"

GvHesa :)


« PM7100 an Eizo F56Vor dem ersten Beitrag bitte beachten: »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!