Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Cursor im Powerpoint automatisch ausblenden

Ich habe meinen Mac (läuft unter OS 9.2) so eingestellt, dass er automatisch zu einer bestimmt Zeit anstellt und dann automatisch eine Diashow (Power Point) startet; leider erscheint jedes Mal noch der Cursor. Dies, obwohl ich unter "Zeigeroption" "automatisch" eingestellt habe, d.h. nach 15 Sekunden würde der Cursor automatisch verschwinden.
Die Diashow habe ich als "Pack and go" (.pps) gespeichert und im Ordner "Startobjekte" abgelegt, damit das Ganze dann wirklich vollautomatisch startet.
Wie bringe ich nun den Cursor weg, ohne jedes Mal mit der Maus noch Einstellungen vorzunehmen? Kennt jemand ein Applescript, mit dem der Cursor bei einem bestimmten Programm immer ausgeblendet ist?
Thanx! HH

« Kyrillische SchriftPowerpoint-Diashow automatisch beenden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!