Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: Hilfe! Kann mich nicht mehr einloggen!

Hallo Leute,
ich benutze ein iBook unter Panther und hab es so eingestellt,
dass ich mich bei jedem einschalten anmelden muss. Nun ist mir gestern wohl ein Mißgeschick passiert. Ich habe in den Systemeinstellungen "Benutzer" rumgespielt und bin dabei in das zweite Feld von Password bestätigen gekommen. nun habe ich mir dabei nichts weiter gedacht.
Hatte ja im ersten Password Feld nichts verändert. Als ich dann mit Mail
die Emails abgefragt habe mußte ich da schon das Password vom Emailkonto eingeben. Das fand ich schon sehr komisch. Jetzt wollte ich den Rechner gerade aus dem Ruhezustand aufwecken und mein Password eingeben und es ist falsch!!!!! Ih drehe durch! Was kann ich machen? Habe mal gehört, dass, man von der Installations CD starten kann und die Rechte reparieren kann? Aber von der CD kann ich mit "C" gedrückt halten nicht booten!
Hat jemand nen Rat für mich ???

Viele Grüße Seb


Antworten zu Mac OS X: Hilfe! Kann mich nicht mehr einloggen!:

Servus

Das mit der Installations-CD ist ein heißer Tipp. Allerdings musst du nicht deine Rechte (Permissions) reparieren, sondern nur dein Benutzerkennwort rücksetzen. Geh beim Starten mit der Installations-CD. Nicht verzweifeln, dein Problem ist schnell behoben...

kannst du mir bitte genau beschreiben wie ich die cd starten kann. wenn ich sie einlege und dann beim neustarten c gedrückt halte, möchte es trotzdem erst das password von mir. oder habe ich da irgendwas übersehen??


viele grüße seb

Wart mal ich probiers schnell selbst...
Welches Betriebssystem hast du?

klasse das wäre schön... ich muss jetzt zur zeit an vaters pc schreiben...also das ist das g4 1ghz ibook
mit der neusten panther version!
bin gespannt!

gruss seb




Also geht ganz einfach, wie ich mir das gedacht habe.

Install Disc 1 einlegen und von CD mittels drücken der Taste "c" starten. Dann kommt die Sprachauswahl, die du aber nicht auswählst, sondern neben dem Apfelmenü auf Installer klickst. Dann erscheint auch schon der Menüpunkt "Reset Password...". Draufklicke -> alles weitere sollstest du hinkriegen, denk ich.

Hoffe dass dann wieder alles passt...  ;)

so, da bin ich jetzt auch. ich mußte den akku rausnehmen damit er wieder normal bootet. sonste wollte er nur aus dem ruhezustand aufwachen! der hammer ist:
in der startphase bei der password eingabe benutzt er jetzt die englische tastatur einstellung. das war wohl auch gestern das problem. ich habe ein y im password. das ist dann ein z auf der tastatur!  sehr komisch. nach dem hochfahren ist alles wieder normal!!!
ganz ganz komisch......

Jetzt funktioniert aber hoffentlich wieder alles normal, oder???


« Mac OS X: Symbole für Tastaturlayout bearbeitenKlassik OS: OS installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Benutzerkontensteuerung
Im Windows Betriebssystem können Benutzerkonten anglegt werden. Mithilfe der Benutzerkontensteuerung bei Windows Vista und Windows 7 (User Account Control, kurz UAC)...

Junk Mail
Siehe Spam. ...