Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: Max G4 mit OSX und WindowsServer

Wir haben ein gemischtes Netzwerk mit einem Windos Server. Ich kann auf alle Laufwerke im Serverbereich zugreifen, Daten drauf kopieren und Daten runter kopieren. Ich kann auch mit den Daten direkt übers Netz arbeiten und die geänderten Dateien direkt auf den Serverplatten speichern. Nur wenn ich daten von den Serverplatten löschen will bekomme ich die Fehlermeldund, daß es nicht gelöscht werden kann da es in Gebrauch ist. Was aber auf keinen Fall stimmt. Lösche ich die Dateien einzeln aus einem Ordner funktioniert das nur der letzte leere Ordner läßt sich nicht löschen. Alle Laufwerke und Platten und Unterordner und und und sind für alle Aktionen freigegeben.

Hat da noch jemand ne Idee?  ???

« Klassik OS: Audio streams aufnehmenMac OS X: vcd »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!