Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: word dokumente löschen

und noch einmal..
habe einige word-dokumente gelöscht und sie auch aus dem papierkorb entfernt. aber in der datei-liste sind sie immer noch drin. (im finder hab ich sie bereits gesucht und gelöscht, es geht also lediglich um den datei-namen)

danke


Antworten zu Mac OS X: word dokumente löschen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du meinst die Liste der verwendeten Dateien im Ablage-Menü von Word?

Im Menü Word > Voreinstellungen > Allgemein kannst Du diese Liste ausschalten. Wenn Du das Einstellungsfenster dann schließt sind alle Einträge futsch. Danach kannst Du die Liste natürlich wieder einschalten.


« Mac OS X: PowerBook 1400csMac OS X: 2. fetplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...