Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Internetseiten bauen sich fast zeitlupenartig auf!!!!

Hallo,

meine Powerbook G4, 1,67mhz, 1,5 Ram braucht irrsinnig lang, um eine Internetseite aufzubauen. Wer kann mir (Apple-Anfänger) einen brauchbaren Tip übermitteln. Herzlichen DANK

FRANK


Antworten zu Internetseiten bauen sich fast zeitlupenartig auf!!!!:

ich hatte ein ähnliches Problem ... bei mir wurde ein Teil des Arbeitsspeichers nicht erkannt und deshalb auch nicht genutzt ... dadurch sind aber alle Programme langsam gelaufen, nicht nur das Inetrnet ... unter Apfel nachschauen ob auch wirklich der komplette Arbeitsspeicher erkannt wird ...

ja, es wird 1,5 DDR SDRAM angezeigt. Frank

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde einmal mit applejack die HD aufräumen.

1. Applejack laden http://www.versiontracker.com/dyn/moreinfo/macosx/19596
2. Neustart mit gedrückten Apfel+s-Tasten
3. wenn Fliesstext bei "Localhost/root" stoppt, folgendes eingeben:
applejack AUTO reboot

Wenn applejack in Deinem Fall vielleicht auch nicht die Lösung bringt, so lass ihn auf der HD drauf. Er ist in jedem Fall empfohlen, denn er macht einen guten Job, falls einmal die HD gar nicht mehr booten will und Du nicht gleich die System-CD/DVD zur Hand hast.


Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Frank:
mit welcher Systemversion arbeitest Du? Es gab in eizelnen Systemversionen fehlerhafte Komponenten, die die Performance in den Keller gerissen haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Frank,

Unter Tiger bei Update auf Mac Os X 10.4.2 kann es zur Verlangsamung des Safari Browsers kommen. Falls Du diese Version hast, einfach Safari schließen und im Spotlight "history.plist" suchen und in den Papierkorb befördern.
Danach sollte Safari zügiger laden.

8-) Grüße Hägar


Ich arbeite mit Mac OS X 10.4.2. Gruß Frank

Frank:
mit welcher Systemversion arbeitest Du? Es gab in eizelnen Systemversionen fehlerhafte Komponenten, die die Performance in den Keller gerissen haben.

Hallo, ich arbeite mit Mac OS 10.4.2, aber mir ist nicht bekannt, daß es sich um ein Update vom Tiger handelt. ICh habe gerade mit  SPotlight "history.plist" gefunden und gelöscht. Kurzgruß Frank


Hallo Frank,

Unter Tiger bei Update auf Mac Os X 10.4.2 kann es zur Verlangsamung des Safari Browsers kommen. Falls Du diese Version hast, einfach Safari schließen und im Spotlight "history.plist" suchen und in den Papierkorb befördern.
Danach sollte Safari zügiger laden.

8-) Grüße Hägar
Hallo,

meine Powerbook G4, 1,67mhz, 1,5 Ram braucht irrsinnig lang, um eine Internetseite aufzubauen. Wer kann mir (Apple-Anfänger) einen brauchbaren Tip übermitteln. Herzlichen DANK

FRANK
Hallo,
Habe manchmal auch probleme mit Safari, der ist oft sehr langsam und bei meiner bankverbindung öffnet er nicht alles.Habe mir Firefox runtergeladen, der macht sein job recht gut finde ich und auch wesentlich schneller.
Gruss Mäck5

« Brauche SVideo-Treiberantivirenprogramm instalieren oder reichen die updates von apple »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...