Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: Datenübertragung vom alten zum neuen Mac

Hallo,

wenn ich mir einen neuen Mac kaufe, wie bekomme ich die Daten (gekaufte iTunes-Musik, selbst eingescannte Musik, Bilder aus iPhoto)  am besten übertragen?

Kann ich die gekaufte Musik vom alten Mac auf den neuen Mac übertragen ohne Rechteverlust (Anzahl Brennvorgänge etc) ?

Wie ist das mit den Bilder aus iPhoto?


Vielen Dank im voraus

Matthias


Antworten zu Mac OS X: Datenübertragung vom alten zum neuen Mac:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das kommt auf die Datenmengen an. Möglich wäre die Übertragung per Netzwerk (ein Ethernet-Kabel genügt), per FireWire-Kabel, per externem Speichermedium (USB-Stick, Festplatte, ...) oder per CD/DVD. Beide Macs müssen natürlich die gleiche Schnittstelle unterstützen.

Notfalls kann man auch die interne Platte des alten Macs mit den benötigten Daten aus- und in den neuen Mac wieder einbauen. Das ist aber nur bei Desktöppen mit mehreren Laufwerksschächten wirklich interessant.

Musik aus dem iTunes Musicstore kann man afaik auf 3 Rechnern verwenden. Wenn Du eine Audio-CD davon brennst, ist die Rechte-Verwaltung ausgehebelt. Von dieser Audio-CD kannst Du die Musik jederzeit wieder auch auf andere Rechner importieren.


« Mac OS X: palm und isync unter mac osX tigerMac OS X: ibook g4 batterie lädt nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...