Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bilder-Zufallsgenerator, "Glücksrad" programmieren, wer kann mir bitte helfen

Hey,

ich würde gerne einen Bilder-Zufallsgenerator programmieren. Jedoch habe ich gar keine Ahnung wie man programmiert.
Ich stell mir das folgendermaßen vor. Meine Bilder habe ich auf dem PC, die wähle ich dann alle aus.
Dann klick ich auf "Start" o.ä. und alle Bilder rattern durcheinandern wie ein Glücksrad.
Dann werden die Bilder immer langsamer bis es bei einem Bild stehen bleibt. Fertig!
Wer kann mir sowas ganz einfach und wirklich ganz simpel programmieren? Das wäre echt super!

Danke und Gruß


Antworten zu Bilder-Zufallsgenerator, "Glücksrad" programmieren, wer kann mir bitte helfen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hier. Ich. macht 750 Euro zzgl. MwSt. - im voraus. - An welche Adresse kann ich Dir meine Kontodaten für die Überweisung schicken??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Gibts auch fertig, Irfanview kann Zufallsslideshows, oder das hier

 http://www.netzwelt.de/download/12095-artsage-artsee.html


Wie wäre es mit Scratch ?
Geht wirklich ganz einfach!


« Programmieren mit PythonJava Datei in C# resources kopieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...