Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kaspersky richtig konfigurieren

Hallo da alle.
Habe mal ne frage zum Kaspersky Internet security. und zwar sind da jede menge einstellungen die man da tätigen kann, aber ziemlich fachchinesisch alles. welche einstellungen sollte man generell vornehmen um den optimalsten schutz vor viren, spyware, etc. zu haben? und was ist unnötig? z.B.Hacker Training?



Antworten zu Kaspersky richtig konfigurieren:

Andreas,
die Frage geht an mich!
 ;)

Ich denke es ist das einfachste wenn du dir die Einstellungsbilder unter den folgenden Link anschaust bzw. herunterlädst.
http://fotocenter.aol.de/ap/viewShare.do?shareInfo=mFQYMXJcDsUdvUfQVm23UxbsX7csf6v%2bVoLvQdrZ8E2%2fjFCnkV3ciA%3d%3d

Die Einstellung unter Bild 9 „Proaktiver Schutz“ ist nur für erfahrende User gedacht!
Dies gilt nur für die Aktivierung zur Überwachung der Systemregistrierung.
Es ist ein sehr effektiver Schutz gegen jede Art von Malware, besonders vor Unbekannter,  die sich in der Registry von Windows verewigen möchte. Nur meldet hier Kaspersky auch Zugriffe durch z.B. legale Softwareinstallationen oder Programme die hin und wieder einen  Schreibzugriff für die Registry benötigen. Dabei muss immer der User die Entscheidung treffen ob ein Zugriff auf Registry gewährt werden soll und ggf. muss er auch eine Regel anlegen. Also einfach mal testen ob man damit zurecht kommt.

Bei allen anderen Einstellungen von KAV 6 oder KIS 6 ist es empfehlenswert das sie im Standard bleiben!

Sollten es bei der Internetverbindung über einen Router mal klemmen,
dann kann in den Einstellungen von
->Anti-Hacker->Einstellungen->Zonen
der Stealth Mode komplett ausgeschaltet werden, betrifft nur KIS 6.
Oder ->Service->Netzwerk Einstellungen-> Port Einstellungen und dort den Hacken beim Port 80 entfernen, betrifft KAV 6 und KIS 6.


PS:
Bitte gebe mir eine Rückmeldung, wenn du keinen Zugriff mehr auf die Bilder benötigst,
damit ich sie wieder löschen kann.   

Hi.Kannst es so wie Help geschrieben hat einstellen.Hab es sogar noch etwas höher eingestellt.Bei mir ist alles auf max./hoch ,bis auf Autostart Objekte auf mittel gestellt.Bei auftertenden Speedproblemen einfach unter Netzwerkverbindungen bei Port 80 den Haken entfernen(kein Sicherh.risiko dadurch).Ansonsten bei Fragen und Problemen wegen Kaspersky empfehle ich folgendes Forum,dort hab ich das mit Einstellungen etc. her.Fähige Leute und schnelle Hilfe.André
http://forum.kaspersky.com/index.php?showforum=27

Danke help!  ;D
Habe die gesamten Bilder nun gespeichert und du kannst sie somit wieder löschen... ich habe die Einstellungen so gemacht wie auf den Bildern.Naja das ist schon etwas nervig das mich kaspersky wegen jedem Registry eintrag frägt, aber besser so wie anders! nur wie ist das wenn ich beispielsweise ein programm installiere und es mich frägt, kann ich da gleich auf "vertrauenswürdig" oder wie geht das mit den "Regeln"?

Bei der Installation einer Software würde ich nie eine Regel anlegen oder das Setup als  vertrauenswürdig einstufen, da es sich hier in der Praxis um einmaligen Vorgang handelt.
Tipp:
Bei der Installation von Software ist es sinnvoll die Überwachung der Systemregistrierung für die Zeit der Installation zu deaktivieren, ansonsten ist man damit beschäftigt jeden Eintrag zu bestätigen.
 
Erst später im normalen Betrieb, würde ich für eine Anwendung eine Regel hinterlegen oder sie als vertrauenswürdig behandeln.
Im normalen PC Alltag sollte dieser Schutz dich nicht mit Fragen nerven, da diese Abfragen normalerweise eine absolute Ausnahme sind.
Bei Updates für Windows, die uns am kommenden Dienstag wieder bevorstehen, könnte die Einstellung unter umständen ein Problem sein, wenn die automatische Updatefunktion von XP aktiviert ist (Dies ist sehr sinnvoll und sollte nicht geändert werden).
Aber da müssen erst einige Faktoren aufeinander treffen bis es zu einen Problem kommen kann.


« Adware.HotbarTrojaner in .rar »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...