Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

System Alert: Trojan-Spy.Win32@mx

Ich habe seit gestern, in meiner Taskleiste eine Nachricht stehen "System Alert: Trojan-Spy.Win32@mx", ich habe schon scans mit antivir und trojan hunter. Es hat aber nicht geholfen zwischen durch öffnen sich auch Seiten mit antiviren programmen.Wenn einer weiß, so sagt es mir bitte.



Antworten zu System Alert: Trojan-Spy.Win32@mx:

Hallo,
hier ein Lösungsvorschlag der sich in der Vergangenheit besten bewährt hat.
Arbeite die Anweisung unbedingt in der Reihenfolge und vollständig ab!

Lösche bitte deinen Browser-Cache und alle sonstigen Temporären Dateien,
ebenso den Papierkorb. Benutze dazu einfach die Freeware CCleaner,
http://www.ccleaner.com/ccdownload.asp
und führe den Befehl Cleaner aus.

Benütze das Removaltool gegen Smitfraud und Co., auch "System Alert: Trojan-Spy.Win32@mx", in englischer Sprache.
Eine kurze Anleitung in Deutsch ist auf der Homepage vorhanden und sollte unbedingt genau befolgt werden.
http://siri.urz.free.fr/Fix/SmitfraudFix_De.php

Checke deinen PC vorsorglich auf weitere Malwareinfektionen!
Lade dir dazu die kostenlose Software von AVG Anti-Spyware, ehemals Ewido, herunter.
Ca. 7,6 MB, Entwickelt für Windows 2000 und XP
http://downloads.grisoft.cz/softw/70/filedir/inst/avgas-setup-7.5.0.50.exe
Bei der Installation bitte nicht den Hintergrundwächter aktivieren.
Nach der Installation der Software ist unbedingt noch das Update einzuspielen !
(Eventuellen Meldungen beim Scan von AVG Anti-Spyware unter “TrackingCookie“ sind harmlos und stellen keine akute Gefahr dar.)
Um eine optimale Überprüfung mit dem Tool zu gewährleisten, sollte der PC ausschließlich mit der folgenden Anweisung gescannt werden.
1. PC vom Netzwerk und Internet trennen
2. Die Systemwiederherstellung deaktivieren  (Nur Windows XP und ME)
3. PC im abgesicherten Modus starten
(Für den Punkt 2 und 3 findet man unter http://www.bsi.de/av/texte/wiederher.htm
eine Anleitung)
4. Die Antimalware-Software starten und eine komplette Überprüfung des Systems vornehmen. Bei einer erkannten Infektion sollte den Anweisungen der Software gefolgt werden.
5. PC wieder normal Starten und die Systemwiederherstellung aktivieren

Zur Kontrolle sollte noch eine Überprüfung mit den beiden kostenlosen Online-Scanner vorgenommen werden.
Panda ActiveScan
http://www.pandasoftware.com/activescan/de/activescan_principal.htm
(Findet zwar auch Spyware und Adware, kann diese aber nicht bereinigen.
Eventuellen Meldungen von Panda unter “Spyware:Cookie“ sind harmlos und stellen keine akute Gefahr dar.)
BitDefender Online Scanner
http://www.bitdefender.de/bd/site/page.php#

Bei Rückfragen bitte immer die Scan-Protokolle hier posten.

Zum Schluss erstelle ein HijackThis-Log und poste den Logfile hier.
Er liefert steht’s wertvolle Informationen über den Zustand deines Systems und
kann das eine oder andere Problem auch lösen.
Hier der Link zu dem Tool
http://www.hijackthis.de/
und folge den Anweisungen.
Downloadlink zum Tool
http://www.mmdirect.de/downloads/hijackthis_199.zip

Wenn du noch nicht weist, wie das Tool funktioniert, auf der folgenden Webseiten gibt es eine kleine Hilfestellung:
http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=873
oder
http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=17493

du hast dir einen vermeintlichen Video-Codecs downloadet.

Sieh mal unter Systemsteuerung/Software nach:
IntCodec
SoftCodec
strCodec
VideoCompressionCodec
VideoKeyCodec
VideosCodec
WinMediaCodec (Media-Codec)
etc.

Lösche, falls vorhanden:
isamonitor.exe, isaddon.dll, ecodec.exe, homepage.monitor.exe, iesplugin.dll, iesuninst.exe, isamini.exe, isauninst.exe, pmmon.exe, pmsngr.exe, pmuninst.exe, uninst.exe

Hallo,

habe seit gestern die gleichen probleme...
habe die vermeintlichen verursacher unter systemsteuerung/ software auch gefunden (die namen sind zwar komplett andere, aber beim löschversuch kommen meldungen, dass ich meinen pc "prior to uninstalling" neu starten soll....)
soll ich sie so löschen, sprich den pc neu starten lassen, oder lieber die anderen schrotte befolgen?

Hallo,
befolge lieber die Anweisung vom 05.11.
http://www.computerhilfen.de/hilfen-2-136452-0.html#650144
Damit gehts du auf Nummer sicher bei deinen Problem.
 

Erstmal vielen Dank an Help!!!

Hatte auch das Trojan-Spy-Problem, hat sich aber nach befolgen deiner Anweisungen erledigt.
Hätte allerdings noch eine Frage: Hatte bis jetzt Norton-Security zum Schutz, da dies offensichtlich nicht ausgereicht hat(keine Spyware gefunden) und ich die Ursache des Problems erst nach Installation von Avira Antivir und Spyware Doctor erkannt habe, wollt ich mal Fragen, ob ich nach eurer Meinung so ausreichend geschützt bin?
(Vorrausgesetzt natürlich, ich lade keine .exe Dateien mehr von unsicheren Seiten!)

 ::)Genau den gleichen habe ich auch drauf! Habe schon alles mögliche versucht diesen von meinem Rechner zu kriegen, aber irgentwie kriegt man den nicht in den Griff!
Hat irgentjemand hier, eine Lösung parat? Das wäre super!!!

LG von Ina!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

könntest du bitte angeben welches system du besitzt antivirensoftware und so weiter . syntome ???
allerdings wird sich viel davon dadurch erldedigen lassen:

lade dir bitte hijackthis runter klicke auf 'scan and save a logfile'

poste das komplette logfile dann bitte hier!!!!

danke luis

hi ich habe jetzt auch System Alert: Trojan-Spy.Win32@mx bei mir nur ich konnte die vom 5.11 dateien nicht finden und wollte fragen ob es noch eine anderen einfachen weg gibt den virus wegzu bekommen bitte melden
grüße T$T

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Windows XP: viren befallDoS und DDos in 30sek möglich? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...