Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

HijackThis in einen eigenen ordner - Problem

Hallo Ihr Lieben,

Ich mal wieder und ich denke ich stehe auf der Leistung.

Ich kann den Hijackthis einfach nicht in einen eigenen Ordner unter C/Programme legen.

Nun....ich habe in C/Programme einen neuen Ordner angelegt und den Hijackthis auch dort hineingespeichert.
Im Logfile steht aber immer wieder, daß er im Temporären Verzeichnis ist.

Was mache ich denn falsch?

Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.

Danke im Voraus und liebe Grüße

Corak



Antworten zu HijackThis in einen eigenen ordner - Problem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
So gut kenn ich das Programm nicht, aber kannst du dort einstellen, das es woanders abgespeichert werden soll. Ich denke es wird so sein, dass es immer im Temp-Verzeichnis arbeitet - wieso auch nicht. Du kannst das Log ja hinterher von dort rüberkopieren. Oder beschreib mal was du vor hast.

Installier das Programm doch neu und zwar in den Ordner in C: wo du es hinwillst. Oder poste den Log einmal.

Hallo und danke für die Antwort,

naja, ich habe ein Logfile erstellt und es auf der HijackThis-Seite auswerten lassen.

Folgender Text kam:

[Y] C:\DOKUME~1\semoa\LOKALE~1\Temp\Temporäres Verzeichnis 4 für hijackthis.zip\HijackThis.exe - Bedenken Sie, dass HijackThis in einem eigenen Ordner laufen muss. Nur so können Backups erstellt werden! Tool, mit dem sie dieses Logfile erzeugt haben. Das Programm sollte so angelegt sein ! C:\Programme\HijackThis\HijackThis.exe
 

    Anscheinend geht es ja nur um das Backup. Ich kann auch ohne damit leben. Aber es würde mich schon interessieren wie es funktioniert, daß der Ordner in Programme steht. Wo ich den doch auch dort neu angelegt hatte und den HijackThis dort auch gespeichert hatte.

Corak, die etwas ratlos ist  ???

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Aha, da geht es aber um den Programmaufruf - die .exe selbst liegt noch im temporären Ordner.

Kopier hijackthis.exe oder was noch dazu gehört in ein Verzeichnis wie angegeben c:\programme\hijackthis z.B. erstelle dann eine neue Verknüpfung auf diese .exe Datei (rechte Maustaste - senden an Verknüpfung erstellen zum Desktop). Wenn du es darüber aufrufst, müsste die Meldung weg sein oder anders lauten.

Nunja, wie gesagt, ich habe das Programm direkt in den neuen Ordner in Programme installiert.

Dann jetzt hier mal beim Logfile, vielleicht hilft das ja und vielleicht kann auch jemand reinschauen und mir sagen ob sonst alles in Ordnung ist.

Merci  :)

Corak

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 10:05:40, on 09.06.2007
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.5730.0011)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Sygate\SPF\Smc.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLAcsd.exe
C:\WINDOWS\AGRSMMSG.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\1181221469\ee\AOLSoftware.exe
C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\jusched.exe
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\T-COM\T-COM WLAN Manager T-Sinus 154card\Installer\WINXP\DTCARD11GMonitor.exe
C:\Programme\AOL 9.0\waol.exe
C:\Programme\AOL 9.0\shellmon.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Aol\aoltpspd.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Reader\AcroRd32.exe
C:\DOKUME~1\semoa\LOKALE~1\Temp\Temporäres Verzeichnis 5 für hijackthis.zip\HijackThis.exe

R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://global.acer.com/
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.ocx
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\ssv.dll
O3 - Toolbar: Easy-WebPrint - {327C2873-E90D-4c37-AA9D-10AC9BABA46C} - C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Toolband.dll
O4 - HKLM\..\Run: [VTTimer] VTTimer.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AGRSMMSG] AGRSMMSG.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SmcService] C:\PROGRA~1\Sygate\SPF\Smc.exe -startgui
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [HostManager] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\1181221469\ee\AOLSoftware.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_01\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Update Service] C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\TEKNUM~1\update.exe /startup
O4 - Global Startup: T-COM WLAN Manager T-Sinus 154card.lnk = C:\Programme\T-COM\T-COM WLAN Manager T-Sinus 154card\Installer\WINXP\DTCARD11GMonitor.exe
O4 - Global Startup: AOL 9.0 Tray-Symbol.lnk.disabled
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
O8 - Extra context menu item: Easy-WebPrint - Drucken - res://C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Resource.dll/RC_Print.html
O8 - Extra context menu item: Easy-WebPrint - Schnelldruck - res://C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Resource.dll/RC_HSPrint.html
O8 - Extra context menu item: Easy-WebPrint - Vorschau - res://C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Resource.dll/RC_Preview.html
O8 - Extra context menu item: Easy-WebPrint - Zu Druckliste hinzufügen - res://C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Resource.dll/RC_AddToList.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - (no file)
O9 - Extra button: Real.com - {CD67F990-D8E9-11d2-98FE-00C0F0318AFE} - C:\WINDOWS\system32\Shdocvw.dll
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O11 - Options group: [INTERNATIONAL] International*
O16 - DPF: {17492023-C23A-453E-A040-C7C580BBF700} (Windows Genuine Advantage Validation Tool) - http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=39204
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{9814B260-75DB-44CD-A916-8E7B2FC65E19}: NameServer = 205.188.146.145
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: AOL Connectivity Service (AOL ACS) - AOL LLC - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLAcsd.exe
O23 - Service: ServiceLayer - Nokia. - C:\Programme\PC Connectivity Solution\ServiceLayer.exe
O23 - Service: Sygate Personal Firewall (SmcService) - Sygate Technologies, Inc. - C:\Programme\Sygate\SPF\Smc.exe

 

Es hat funktioniert !!!   ;D

Hier:

 

Zitat
C:\Programme\HijackThis\HijackThis.exe

Vielen lieben Dank und ein schönes Wochenende wünscht

Corak

Scheint sauber zu sein. Sieht auf jeden Fall gut aus. ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ??? Wenn man Rechtsklick auf die "HJT.exe" macht , müsste man doch "ausführen in" bestimmen können , oder ?

Ich danke für die Auswertung.

Jetzt ist alles ok

Corak

Über diesen Autostart würde ich nachdenken wollen... ::)

 

Zitat
O4 - HKCU\..\Run: [Update Service] C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\TEKNUM~1\update.exe /startup
 

Teknum hängt mit "Händybits" zusammen und gilt nicht als die seriösten der Branche... ::)
Gib die beiden Begriffe mal in Google ein und informiere dich selbst ein wenig.Es ist nämlich deine Kiste... ;D mit der du tun und lassen kannst,was du möchtest...
Hast du deren AGB`s gelesen oder einfach nur "weiter" geklickt ?
Ansonsten würde ich in deinem Fall von einer vorbildlichen Benutzerin sprechen wollen...
Alles wie es sein soll... [love]
Sir Reklov

« Probleme nach BricoPackWin XP: beim start »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
HiJackThis
Unter dem Begriff HiJackThis verbirgt sich ein  Sicherheitsprogramm, dass den Computer nach Schad-Programmen und Viren durchsucht. Dazu werden spezielle Bereiche in ...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Logfile
Eine Log-Datei ist eine Datei mit einer Art Protokoll, dass Aufschluss gibt über jegliche Aktivität auf einem Rechner. Das automatrisch geführte Protokoll ...