Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Adware-Update mit Wlan nicht möglich?

Hallo,

ich habe Win XP und verwende Wlan Kabel fürs Internet.

Mein PC verhält sich kurzem komisch:

obwohl bei der Einwahl eine sehr gute Funkverbindung angezeigt wird, ist die hergestellte Verbindung sehr niedrig und ich fliege unfreiwillig alle 10 Minuten raus.


Mein Virenscanner Antivir führ die Systemprüfungen immer nur noch zur Hälfte durch und bleibt dann hängen.

Bit
defender fand nix.

Jetzt habe ich die neueste Version Adware installiert.

Leider kann ich keine Updates laden....geht das denn wirklich nur mit Proxy?

Oder kann ich Adware auch manuell updaten?

Er läuft gerade noch im vollständigen Scan und hat nach 50% bereits 3 Infektionen gefunden..bin mal gespannt, was das ist *hmmm

Vielen Dank fürs Lesen und die kommenden ANtworten ;-)

LG, Nadja99

 



Antworten zu Adware-Update mit Wlan nicht möglich?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Scannst Du im Abgesicherten Modus ?

Hallo lejono,

nein, hab ganz normal gestartet   ???

LG, Nadja99

Hallo,

2 Dinge:

1. Die Scan-Ergebnisse

3 kritische Objekte:

3 Mal  Host file entry, jedesmal dieselbe IP


Host Name:

1.VSE.MOE.BIZ

2.I-LOOKUP.com

3.ISEASY.US

Konnten gelöscht werden. Ich habe aber noch keinen zweiten Scan ausgeführt, ob sie wirklich weg sind....


2. Manuelle Updates

Mein Versuch, von der Adware-Page die Updates manuell in den Adware-Ordner herunter zu laden:

Ich bekomme eine Fehlermeldung, und das Adware-Programm schließt sich wieder. Ich kann Adware also jetzt nicht mehr ausführen un müßte es wohl deinstallieren und neu laden, oder?

Lg, Nadja99 

« Letzte Änderung: 19.11.08, 11:31:06 von Nadja99 »

Hallo,

Adware läuft wieder, die Malware wurde sicher entfernt.

Jetzt müßte nur noch das automatische Update laufen...*hmpf

LG, Nadja99


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Scannen immer nur im Abgesicherten Modus. Im Normalmodus sind viele Dateien gesperrt.
Lad Dir Malwarebytes runter und scanne damit...


« HTML-ScriptvirusWindows Vista:Spyware.RemoteSpy[B-Type] »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!