Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Comodo Internet Security Warnmeldungen

Ich habe mir den Firewall von Comodo geholt (gratis Version). Wie erwartet kommen erstmal alle Möglichen Warnmeldungen. Bei einigen dieser Warnmeldungen will rundll32.exe einige "Sachen" executen. Bei dieser Meldung bin ich mir nicht so sicher was ich machen soll. Ich habe erstmal erlauben gedrückt, da mir rundll32.exe irgendwie als wichtiger Windowsprozess bekannt ist und ich deswegen nicht von Bösartigen Prozeduren rechne. War das richitg? und wenn nicht, was muss ich tuen, um meine Einstellung zu ändern.
mfg



Antworten zu Comodo Internet Security Warnmeldungen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich poste lieber noch eine weitere Daten meines PCs, vllt. werden sie ja benötigt:
Ich habe Windows XP mit SP3 (32bit)
Ich benutze Avira Anti Vir
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 vergissdieFirewallggf ...

                          Meine Empfehlung (Freeware):

                          Router mit Hardware-Firewall !!!
Dazu :

 Anti-Virus Free Edition
http://www.grisoft.de/doc/products-avg-anti-virus-free-edition/lng/de/tpl/tpl01


                   Bei Router mit HW-Firewall reicht die Windows-Firewall !!:


zusätzlich : MalwareBytes 
laden , starten , updaten , Vollscann im abges. Modus
http://malwarebytes-anti-malware.software.web.de/

http://www.zdnet.de/downloads/prg/7/2/de10804572-wc.html

« Letzte Änderung: 05.12.08, 16:53:58 von HCK »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn, dann warte zumindest bis das deutsche Sprachfile fertiggestellt ist. Eine Falsche Konfiguration kann mehr Schaden anrichten als ohne.

Oder für Rückfragen mal hier vorbeischauen:
Deutscher Bereich im Comodo Forum


« brauche Hilfe beim Entfernen vom vundo.gen VirusMusik mit DVDVideoSoft Free Studio legal? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!