Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Vista: Komische Meldung "Windows wird heruntergefahren"

Hi,

ich hatte gerade eine seltsame Meldung, unszwar spuckte mein PC die Meldung "Windows wird heruntergefahren" mit der Zeitangabe 1 Minute aus und dann hat er sich einfach neugestartet...

Bin bissl sprachlos, hab eigentlich schon etwas Ahnung von PC´s hatte aber sowas noch nie, ich weiß das der PC sich ausschaltet mit der meldung "Windows wird heruntergefahren um Schäden am Computer zu verhintern etc" wenn irgendetwas nicht stimmt z.b. Lüfter etc...aber dort stand einfach nur das der PC in 1 minuten runterfährt und punkt...dann hat er sich neu gestartet und joa...jetzt geht es wieder...wollte eig. nur wissen ob das ein bekanntes Problem ist oder ob ich mir sorgen machen sollte, wegen Infektion oder sonstigen..

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Gruß

Levitan



Antworten zu Vista: Komische Meldung "Windows wird heruntergefahren":

***mademobile***Was sagen die Anwendungs- und Systemprotokolle dazu?
 

Schau mal nach bei Standby Modus. Könnte damit was zu tun haben. Wenn der Stanbymodus aktiviert ist kommt diese Meldung bevor er sich abschaltet. Bewegst du die Maus so wird gleich wieder hochgefahren.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gab mal ein Virus , das sowas macht .
wenn das passiert , sofort
shutdown -a    <<<< eingeben in Leerzeile unten bei Start .

http://www.hijackthis.de/
Laden , starten , Logfile erstellen und hier zeigen ...

Also unter Systemfehlermeldungen kann ich nichts finden, was auf diese Meldung schließt, es war auch kein Fehler, sondern rein eine Information das Windows sich herunterfährt^^....

Der Standby Modus ist es 100% auch nicht, denn der PC hat sich komplett runtergefahren und neu gestartet, ich kann das vom Standby Modus unterscheiden und habe auch in den Energieoptionen eingestellt, das er niemals standby gehen soll!

Zum Hjack Log, hier ist er, hoffe du kannst mir weiterhelfen, hab schon mein Virenprog durchlaufen lassen + Bitdefender Online Scanner, finden beide nichts...

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 11:08:49, on 03.12.2009
Platform: Windows Vista SP2 (WinNT 6.00.1906)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6002.18005)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\Windows\system32\Dwm.exe
C:\Windows\Explorer.EXE
C:\Program Files\Windows Defender\MSASCui.exe
C:\dir\install\u7k8\76k8l.exe
C:\Program Files\Razer\Lycosa\razerhid.exe
C:\Windows\RtHDVCpl.exe
C:\Program Files\Alwil Software\Avast4\ashDisp.exe
C:\Program Files\Adobe\Reader 9.0\Reader\reader_sl.exe
C:\Program Files\Java\jre6\bin\jusched.exe
C:\Program Files\Common Files\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\Program Files\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
C:\Windows\system32\taskeng.exe
C:\Windows\system32\taskeng.exe
C:\Program Files\ASUS\Six Engine\SixEngine.exe
C:\Program Files\Razer\Lycosa\razertra.exe
C:\Program Files\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
C:\Program Files\Marvell\61xx\tray\zRaidTray.exe
C:\Program Files\Common Files\Logishrd\KHAL2\KHALMNPR.EXE
C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Windows\system32\SearchFilterHost.exe
C:\Program Files\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://start.icq.com/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
R3 - URLSearchHook: Winamp Search Class - {57BCA5FA-5DBB-45a2-B558-1755C3F6253B} - C:\Program Files\Winamp Toolbar\winamptb.dll
R3 - URLSearchHook: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Program Files\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
R3 - URLSearchHook: (no name) -  - (no file)
R3 - URLSearchHook: NetAssistantBHO Class - {E38FA08E-F56A-4169-ABF5-5C71E3C153A1} - C:\Program Files\My.Freeze.com Toolbar\NetAssistant.dll (file missing)
O1 - Hosts: ::1 localhost
O2 - BHO: XTTBPos00 - {055FD26D-3A88-4e15-963D-DC8493744B1D} - C:\PROGRA~1\ICQTOO~1\toolbaru.dll
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: AskBar BHO - {201f27d4-3704-41d6-89c1-aa35e39143ed} - C:\Program Files\AskBarDis\bar\bin\askBar.dll
O2 - BHO: Winamp Toolbar Loader - {25CEE8EC-5730-41bc-8B58-22DDC8AB8C20} - C:\Program Files\Winamp Toolbar\winamptb.dll
O2 - BHO: RealPlayer Download and Record Plugin for Internet Explorer - {3049C3E9-B461-4BC5-8870-4C09146192CA} - C:\Program Files\Real\RealPlayer\rpbrowserrecordplugin.dll
O2 - BHO: (no name) - {5C255C8A-E604-49b4-9D64-90988571CECB} - (no file)
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Program Files\Google\GoogleToolbarNotifier\5.3.4501.1418\swg.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Program Files\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: NetAssistantBHO - {E38FA08E-F56A-4169-ABF5-5C71E3C153A1} - C:\Program Files\My.Freeze.com Toolbar\NetAssistant.dll (file missing)
O2 - BHO: Hotspot Shield Class - {F9E4A054-E9B1-4BC3-83A3-76A1AE736170} - C:\Users\Levitan\Hotspot Shield\hssie\HssIE.dll
O2 - BHO: XBTBPos00 - {FCBCCB87-9224-4B8D-B117-F56D924BEB18} - C:\Program Files\My.Freeze.com Toolbar\freeze_int2.dll (file missing)
O3 - Toolbar: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Program Files\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O3 - Toolbar: Winamp Toolbar - {EBF2BA02-9094-4c5a-858B-BB198F3D8DE2} - C:\Program Files\Winamp Toolbar\winamptb.dll
O3 - Toolbar: DAEMON Tools Toolbar - {32099AAC-C132-4136-9E9A-4E364A424E17} - C:\Program Files\DAEMON Tools Toolbar\DTToolbar.dll
O3 - Toolbar: Veoh Web Player Video Finder - {0FBB9689-D3D7-4f7a-A2E2-585B10099BFC} - C:\Program Files\Veoh Networks\VeohWebPlayer\VeohIEToolbar.dll
O3 - Toolbar: My.Freeze.com Toolbar - {D0523BB4-21E7-11DD-9AB7-415B56D89593} - C:\Program Files\My.Freeze.com Toolbar\freeze_int2.dll (file missing)
O3 - Toolbar: Ask Toolbar - {3041d03e-fd4b-44e0-b742-2d9b88305f98} - C:\Program Files\AskBarDis\bar\bin\askBar.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Windows Defender] %ProgramFiles%\Windows Defender\MSASCui.exe -hide
O4 - HKLM\..\Run: [Kernel and Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Logitech Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Lycosa] "C:\Program Files\Razer\Lycosa\razerhid.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [RtHDVCpl] RtHDVCpl.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Skytel] Skytel.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avast!] C:\PROGRA~1\ALWILS~1\Avast4\ashDisp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Program Files\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Program Files\Java\jre6\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Program Files\Common Files\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [HKLM] c:\dir\install\u7k8\76k8l.exe
O4 - HKCU\..\Run: [swg] "C:\Program Files\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [Orb] "C:\Program Files\Winamp Remote\bin\OrbTray.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [VeohPlugin] "C:\Program Files\Veoh Networks\VeohWebPlayer\veohwebplayer.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [HKCU] C:\dir\install\u7k8\76k8l.exe
O4 - HKLM\..\Policies\Explorer\Run: [Policies] c:\dir\install\u7k8\76k8l.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [WindowsWelcomeCenter] rundll32.exe oobefldr.dll,ShowWelcomeCenter (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [HKCU] c:\dir\install\u7k8\76k8l.exe (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Policies\Explorer\Run: [Policies] c:\dir\install\u7k8\76k8l.exe (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [HKCU] c:\dir\install\u7k8\76k8l.exe (User 'Default user')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Policies\Explorer\Run: [Policies] c:\dir\install\u7k8\76k8l.exe (User 'Default user')
O4 - Startup: ApacheStart.lnk = C:\Program Files\Marvell\61xx\Apache2\bin\Apache.exe
O4 - Startup: MarvellTray.lnk = C:\Program Files\Marvell\61xx\tray\zRaidTray.exe
O4 - Global Startup: Logitech SetPoint.lnk = C:\Program Files\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
O8 - Extra context menu item: &Winamp Search - C:\ProgramData\Winamp Toolbar\ieToolbar\resources\en-US\local\search.html
O9 - Extra button: PartyPoker.com - {B7FE5D70-9AA2-40F1-9C6B-12A255F085E1} - C:\Programs\PartyGaming\PartyPoker\RunApp.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: PartyPoker.com - {B7FE5D70-9AA2-40F1-9C6B-12A255F085E1} - C:\Programs\PartyGaming\PartyPoker\RunApp.exe (file missing)
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra button: PokerStars.net - {FA9B9510-9FCB-4ca0-818C-5D0987B47C4D} - C:\Program Files\PokerStars.NET\PokerStarsUpdate.exe
O13 - Gopher Prefix:
O16 - DPF: {215B8138-A3CF-44C5-803F-8226143CFC0A} (Trend Micro ActiveX Scan Agent 6.6) - http://housecall65.trendmicro.com/housecall/applet/html/native/x86/win32/activex/hcImpl.cab
O18 - Protocol: bwfile-8876480 - {9462A756-7B47-47BC-8C80-C34B9B80B32B} - C:\Program Files\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\GAPlugProtocol-8876480.dll
O20 - AppInit_DLLs: C:\PROGRA~1\Google\GOOGLE~3\GOEC62~1.DLL
O23 - Service: ncvbads (7aasht6rf) - Unknown owner - C:\Program Files\Common Files\tysarekb\zamsdyg.exe
O23 - Service: ASKUpgrade - Unknown owner - C:\Program Files\AskBarDis\bar\bin\ASKUpgrade.exe
O23 - Service: avast! iAVS4 Control Service (aswUpdSv) - ALWIL Software - C:\Program Files\Alwil Software\Avast4\aswUpdSv.exe
O23 - Service: avast! Antivirus - ALWIL Software - C:\Program Files\Alwil Software\Avast4\ashServ.exe
O23 - Service: avast! Mail Scanner - ALWIL Software - C:\Program Files\Alwil Software\Avast4\ashMaiSv.exe
O23 - Service: avast! Web Scanner - ALWIL Software - C:\Program Files\Alwil Software\Avast4\ashWebSv.exe
O23 - Service: ##Id_String1.6844F930_1628_4223_B5CC_5BB94B879762## (Bonjour Service) - Apple Computer, Inc. - C:\Program Files\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: FLEXnet Licensing Service - Macrovision Europe Ltd. - C:\Program Files\Common Files\Macrovision Shared\FLEXnet Publisher\FNPLicensingService.exe
O23 - Service: getPlus(R) Helper - NOS Microsystems Ltd. - C:\Program Files\NOS\bin\getPlus_HelperSvc.exe
O23 - Service: Google Update Service (gupdate1ca15e9b97f0100) (gupdate1ca15e9b97f0100) - Google Inc. - C:\Program Files\Google\Update\GoogleUpdate.exe
O23 - Service: Google Software Updater (gusvc) - Google - C:\Program Files\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: Hotspot Shield Service (HotspotShieldService) - Unknown owner - C:\Users\Levitan\Hotspot Shield\bin\openvpnas.exe
O23 - Service: Hotspot Shield Routing Service (HssSrv) - AnchorFree Inc. - C:\Users\Levitan\Hotspot Shield\HssWPR\hsssrv.exe
O23 - Service: Hotspot Shield Tray Service (HssTrayService) - Unknown owner - C:\Users\Levitan\Hotspot Shield\bin\HssTrayService.EXE
O23 - Service: ICQ Service - Unknown owner - C:\Program Files\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
O23 - Service: Logitech Bluetooth Service (LBTServ) - Logitech, Inc. - C:\Program Files\Common Files\Logitech\Bluetooth\LBTServ.exe
O23 - Service: lxcz_device -   - C:\Windows\system32\lxczcoms.exe
O23 - Service: Marvell RAID Event Agent (Marvell RAID) - Unknown owner - C:\Program Files\Marvell\61xx\svc\mvraidsvc.exe
O23 - Service: MRU Web Service (MRUWebService) - Apache Software Foundation - C:\Program Files\Marvell\61xx\Apache2\bin\Apache.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (nvsvc) - NVIDIA Corporation - C:\Windows\system32\nvvsvc.exe
O23 - Service: Steam Client Service - Valve Corporation - C:\Program Files\Common Files\Steam\SteamService.exe
O23 - Service: NVIDIA Stereoscopic 3D Driver Service (Stereo Service) - NVIDIA Corporation - C:\Program Files\NVIDIA Corporation\3D Vision\nvSCPAPISvr.exe

--
End of file - 11042 bytes


 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.hijackthis.de/
LOG da einkopieren & auswerten , dann STAUNEN...
Ich würde formatieren und alles neu machen ...
Und den meisten Müll weglassen .

MalwareBytes  Vollscan im Normal-Modus machen....
Achtung : Vor Scan >> 1x "Update" anklicken ...  !

Log   hier posten.

Formatieren is nich, hab atm dafür keine Zeit und es sind zuviele Sachen die ich sichern müsste, brauch ne andere Lösung, nen Programm mit dem ich das zeuch nich nur Analysieren kann sondern auch löschen, mein normales Virenprog scheint ja keine große Hilfe zu sein....

Kann auch das hier sein:



Klick mich, ich bins der Sasser

Burgeule

Hab das Programm durchlaufen lassen, hier der log:

Malwarebytes' Anti-Malware 1.41
Datenbank Version: 3284
Windows 6.0.6002 Service Pack 2

03.12.2009 13:14:38
mbam-log-2009-12-03 (13-14-35).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|D:\|)
Durchsuchte Objekte: 314305
Laufzeit: 1 hour(s), 47 minute(s), 0 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 3
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 6

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Active Setup\Installed Components\{5fky5037-51w0-0711-5q70-23p6oskt6h00} (Generic.Bot.H) -> No action taken.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{055fd26d-3a88-4e15-963d-dc8493744b1d} (Trojan.BHO) -> No action taken.
HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{055fd26d-3a88-4e15-963d-dc8493744b1d} (Trojan.BHO) -> No action taken.

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
c:\dir\install\u7k8\76k8l.exe (Generic.Bot.H) -> No action taken.
C:\Windows\Temp\UuU.uUu (Malware.Trace) -> No action taken.
C:\Users\Levitan\AppData\Local\Temp\UuU.uUu (Malware.Trace) -> No action taken.
C:\Windows\Temp\XxX.xXx (Malware.Trace) -> No action taken.
C:\Users\Levitan\AppData\Local\Temp\XxX.xXx (Malware.Trace) -> No action taken.
C:\Program Files\ICQToolbar\toolbaru.dll (Trojan.BHO) -> No action taken.






Wo no Action taken steht, stand nachdem ich auf Entfernen bin, das es gelöscht wurde etc...

Sollte doch jetzt wieder in Ordnung sein oder?
Hab sicherheitshalber auch mal das bereinigungsprogramm für den Sasser Virus durchlaufen lassen, hat nichts gefunden.

hallo,

Zitat
Sollte doch jetzt wieder in Ordnung sein oder? 
Nein! (für jemanden der ein sauberen System haben möchte)


mfg Zidane

was heißt nein?
Ne Erklärung wäre nice und ggf. nen Lösungsvorschlag, aber bitte nicht die Standardantwort auf jede Pc bezogene Frage > Formatieren und neuaufsetzen...kann ja nicht die einzige Möglichkeit sein...

Hier mal ein Link zur Blastervariante:
Klick

Muss aber nicht sein. Bei Systemfehlern welche an und für sich keinen Einfluss auf die Hardware haben, wird von Windows diese oder ähnliche Meldung ausgegeben. Hier handelt es sich meist um einen Software Fehler. Kann aber auch eine deffekter Speicher sein.
Hier gibt dir Windows die Möglichkeit innerhalb der Minute noch irgendwelche Daten zu sichern.

Diesen Softwarefehler kannst du nur in den Fehlerprotokollen finden. Da kann es alles Mögliche sein. Musst beachten ob es bei einem bestimmten Programm oder immer im gleichem Zusammenhang auftritt. 
PS: Die Blastervariante würde ich ausschliessen, da es ja XP war welches befallen wurde. Es sei den es gibt ihn schon wieder für Vista.

 

« Letzte Änderung: 03.12.09, 14:00:12 von hannibal624 »

es kommt drauf an, wie sehr dein System befallen ist!
ab einem gewissen Grad kann Mann ein System nicht mehr mit Tools Grade biegen!
bei dir ist das der Fall! aber du gehörst zu der uneinsichtigen Sorte (formatieren ist das schlimmste was man fordern kann)!

du bist selber schuld, wenn du nicht deine wichtigen Daten vom System getrennt halltest (du hasst 3 Partition C:/D:/I:) und hasst alles auf C: ?!

Daten Mit Knoppix oder einem anderen Linux distri per Live-USB sichern.

was danach kommt ist das einzig richtige!

ansonsten lass dein System so wie es ist, es ist alles in Ordnung  ;)

Was heißt ich bin von der uneinsichtigen Sorte...

Ich hab sicherlich nicht alles auf C gespeichert und ich habe nur C und D   I ist ein virtuelles Laufwerk...

Problem mit dem Formatieren ist auch noch folgendes:

Die Windows Vista CD ist nur eine art Upgrade CD um nachdem man das System gestartet hat eine recovery CD zu erstellen, dies hab ich jedoch damals aus Unwissenheit nicht gemacht....von daher ist Formatieren so ne Sache...

Gibt es da evtl. Möglichkeiten worauf ich zurückgreifen kann?

Ich bin kein uneinsichtiger Mensch, ich bin jemand der bei solchen dingen immer den Weg geht, der am wenigsten Zeit auffrisst...^^...

Du kannst aber noch eines versuchen. Du hast Avast. Avast kann auch eine Virenüberprüfung durchführen bevor Vista gestartet wird. Kann allerdings bis zu einer Stunde dauern.
Avast mit rechtsklick in der Taskleiste anklicken>avast antivirus starten(2.Zeile von oben). Nach dem Speichertest, welchen du auch abbrechen kannst, Kommt die Anleitung wegklicken, nun hast du das Programmbild am Desktop. Links oben findest du ein kleines Dreieck. Dieses klickst du an macht sich ein neues Fester auf. Jetzt klickst du auf" Zeitsteuerung für Bootzeitprufung. Kommt wieder ein Fenster, jetzt noch ein Hakchen bei archiv Dateien, wenn du selber bestimmen willst was mit einem Fund gemacht werden soll, bei Erweiter ein Häkchen setzen, danach auf Timer und neu starten.
Der PC fährt runter startet neu und macht einen Virenscan auf "Dos Ebene" stimmt nicht ganz, ist aber leichter verständlich.

Sollten Viren vorhanden sein, werden diese zu 98% entdeckt und können auch gelöscht werden. Es gibt keinen 100% Virenscan.

 


« Virus öffnet beim start Firefox Fenster!Trojaner »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!