Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Virus erscheint immer wieder auf dem Desktop

Hallo,
seit heute morgen erscheint immer diese Warnung auf meinem Netbook
Egal was ich mache, es verschwindet für den Bruchteil einer Sekunde und das Fester öffnet sich erneut. Es wiederholt sich ständig. Systemwiederherstellung ließ sich auch nicht machen.
Kann mir jemand helfen, ich habe bereits Highjack, Spybot und Antivier drüberlaufen lassen Und Stinger, .............aber ohne Erfolg.

Gruß Devil-su



Antworten zu Virus erscheint immer wieder auf dem Desktop:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Screenshot deutet auf einen Keygenerator hin. Diese Keygeneratoren verwenden ein ähnliches Prinzip wie Trojaner - die Heuristik erkennt das und schlägt Alarm.
Nun installieren aber Keygeneratoren allerdings auch oft genug echte Trojaner auf dem PC. Das zu unterscheiden ist nur nach intensiven Recherchen auf dem PC selbst möglich.
Du hast 2 Möglichkeiten:
Du liest das da:

http://www.computerhilfen.de/jueki/Trojaner.pdf

und hältst Dich daran- oder Du wartest auf unsere genialen Trojaner- Bekämpfer. Die zeigen Dir dann, wie man diesen Trojaner unsichtbar macht. Denn beseitigen können diese ihn nicht - auch wenn es noch so fest behauptet wird.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@jüki:
Wo steht eigentlich der tempel,wo diese trojaner jäger zu ihren göttern beten?

In Haiti nehme ich an.

Am 4.April 2003 wurde dort Vodoo als offizielle Religion anerkannt 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Tempel gibt es für den Rechner !

für "nicht VODOO" Anhänger aller Glaubensrichtungen .

http://www.netzwolf.info/strandgut/orema

Sicher ist Sicher .... 

wenn das @copy liest, hat sie eine neue Wunderwaffe gegen das böse im PC  ;D

vielleicht kennt sie die ja schon, für sich alleine  :o 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja, der Tempel...
Als Ungläubiger wird man schon mit Schimpf und Schande  davon gejagt, wenn man nur in die Nähe dieses aus Imaginären Bausteinen bestehenden Tempels kommt.
Und wenn man einen der Gläubigen gar fragt, was denn konkret bei einer Trojanerinfektion geschieht, der Häresie bezichtigt.
Ist eben eine Geheimlehre, die reale Grundlagen, wie es in allen Glaubensbekenntnissen ist, als Ketzerei ablehnt.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ah,endlich mal was neues für die anhänger der reinigungskaste.
Diese Erkenntnis müssen die einfach haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na okay, vielleicht habe ich mich hier im Forum irgendwie falsch verhalten, ich weiß allerdings nicht wo oder wie.Aber es gibt sicher einen Grund, dass ich hier schon zum wiederholten Male keine einzige Antwort auf meine Frage bekomme.
Dann entschuldigt bitte meine Frage, es kommt nicht wieder vor.
Gruß Devil-su
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Für Dich ist eigentlich nur
« Antwort #1 am: Heute, 08:58:44 »
relevant - da steht doch alles drinnen, was Deine Frage betrifft, oder?
Der Rest an Postings ist dann nur noch ein "Selbstläufer".

Noch einmal und in aller Deutlichkeit:
Die einzige konkrete Antwort auf Deine Frage ist:
Bei Trojanerbefall ist die Festplatte zu formatieren und neu zu installieren!
Alles andere ist Geisterbeschwörung.
Sichere Deine Daten und installiere neu. Wenn Du es auf diese Art machst:
Installation, Pflege, Sicherung von Windows XP
- wir es das letzte mal gewesen sein.
Denn dann hast Du Dein Image...

Jürgen

Wo steht da eigentlich was von Keygen im Screenshot? Bitte den Zusammenhang zwischen cdaudio.sys und einem illegalen keygen erklären!

Wer kann mit Sicherheit sagen, dass es kein Fehlalarm ist? Falls es doch einer ist, wieso wird hier schon wieder ohne das auch wieder nur ein Log betrachtet wurde nach FORMAT C: geschrien?  >:(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Falls es doch einer ist, wieso wird hier schon wieder ohne das auch wieder nur ein Log betrachtet wurde nach FORMAT C: geschrien? 
ich kann nur für mich schreien - und ich bringe nichts weiter, als dumm rumzuschreien.
Allerdings genügt meine Dummheit dazu einzuschätzen, das sich die von Avira bemängelte Datei nie dort befindet, wenn sie koscher ist. Und wenn sie koscher ist, von keinem der bekannten Antivir- Tools bemängelt wird.
Und mein spärliches Wissen sagt mir auch, das diese Datei an dieser Stelle durch einen Keygenerator erzeugt wird...
Warum?
Weißt du, ich habe täglich PCs der verschiedensten Coleur in den Fingern und repariere diese.
Ist also nicht so, das ich nur ab und an mit einem PC mal ein bischen herumspiele.
Ich mache den ganzen Tag nichts anderes...
Und:
Mir ist es vollkommen gleichgültig, was andere für Richtig erachten.
Nur gebe ich meine Ratschläge nie von einem "Ich vermute mal, weil das so schön klingt"- Standpunkt aus ab, sondern von einem, den ich fachlich vertreten kann.
Ob man sich daran hält, interessiert mich tatsächlich nur in sehr geringem Maße.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das moderne schadpogramme ihre schädlichen pogrammzeilen in andere dateien einbauen können,ist sicher unbekannt geblieben,odeR?
Bei gästen aller art immer sauber neuinstalieren,alles andere ist bastelei.
Das man sich mit solchen aussagen unbeliebt macht,ist mir wurst.

@devil-su:
Werte die angemeckerte Datei (c:\windows\system32\drivers\cdaudio.sys - falls sichtbar) bei https://www.virustotal.com aus und poste den Ergebnislink.
Falls sie schon ausgewertet wurde bitte eine nochmalige Auswertung veranlassen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Der Screenshot deutet auf einen Keygenerator hin. Diese Keygeneratoren verwenden ein ähnliches Prinzip wie Trojaner - die Heuristik erkennt das und schlägt Alarm.
Nun installieren aber Keygeneratoren allerdings auch oft genug echte Trojaner auf dem PC. Das zu unterscheiden ist nur nach intensiven Recherchen auf dem PC selbst möglich.

- außer, es erscheinen Genies.
Wie eben.

Jürgen

« [Vista/Avast 5] Webseite blockiertExplorer öffnet sich automatisch und zeigt werbung an »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Netbook
Ein Netbook oder auch Mini-Notebook genannt, bezeichnet eine Gruppe Computer, die nicht nur kleiner sind als üblich eNotebooks sondern auch günstiger. Die Leist...

Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...

Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...