Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Agobot Virus

Hallo,
jedesmal wenn ich ins Internet gehe krieg ich irgendeiner Agobot-Virus z.B. den Agobot 17 BD oder den Agobot 29 R bzw. den SdBot 30 20 u. 22 BT etc.
Wer kann mir helfen das ich die nicht mehr kriege?
Sie jedesmal zu löschen ist zeitaufwendig!
Und auch immer danach neuzustarten weil die CPU-Auslastung 100% ist auch.
Bitte ich braquche Hilfe!



Antworten zu Agobot Virus:

Windows-Update ausführen um alle Sicherheitspatches zu installieren.

Hier Escan runterladen->updaten wie beschrieben->Offline gehn->Systemwiederherstellung deaktivieren.

Dann in den abgesicherten-Modus booten->escan starten(doppelklick mwavscan.com)->zusätzlich alle Laufwerke und Services auswählen und das system damit scannen.

Danach ganz normal booten und wenns immernoch so ist nochmal ein LOG machen mit HIjackthis V1.98.2
Wenn nicht die Systemwiederherstellung wieder aktivieren und gut.

Gruß

ist den auf Sp2 alles inkl. den neuen viren alles drauf (agobot etc. s.o.)?

Naja alle Patches die nach dem erscheinen von SP2 rausgekommen sind, sind natürlich nicht enthalten, aber sollte dann nich viel sein.
Windows-Update solltest ja regelmässig ausführen um immer auf dem neuesten Stand zu sein unabhängig vom SP

Gruß

macht mit 56k aber nicht so viel spaß.
wenn man schon langeweile hat und sicherrrrheitslücken entdeckt sollte man was tun, aber doch nicht indem man einfach mal einen virus auf reise schickt!ich kann solche typen nicht verstehen.
naja mfg eric

so fehler war in outlookexpress jedenfalls seitdem ich das nicht mehr benutze (besser gesagt seit heute) hab ich keine probleme mehr!
nochmal thx 4 little help


« Norton Antivirus 2004 nervt rumInternet Einwahl durch Spyware !?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!