Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

win98 Rechner fährt von selber wieder hoch

Hab seit kurzer Zeit das Problem, das sich mein Rechner von selber neu hochfährt. Hab w98. Der Neustart erfolgt nicht bei bestimmten Startvorgängen oder ähnlichem. Ich kann keinerlei Muster b.z.w. Ursache erkennen. Es gibt auch keinerlei Fehlermeldungen. Ad-aware 6.0, regclean, AntiVir 9, Spybot, CWShredder v1.59.1, escanner, Hijack This haben das Problem nicht lösen können.
Bitte kein Fachchinesisch..

Gruss awjox



Antworten zu win98 Rechner fährt von selber wieder hoch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, wo sind hier Chinesen???  ;)
Spass muss sein, aber das plötzliche Wieder-Neu-Starten deutet auf einen Hardwarekonflikt oder ein Virenproblem.
Wie siehts bei dir im Gerätemanager aus?
Alles o.k.? Und die Wärme des Computers?
Lade dir mal Everest herunter und schau unter 'Sensoren'  
Ausserdem kannst du den Speicher kurz testen und auch sonst noch sehen, welche Hardware drin ist.

http://www.chip.de/downloads/c_downloads_11704541.html  


« Win XP: ihyxno.exe/svchost.exeVirus oder Grafikkarte kaputt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...