Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Dia-Effekt auf Neuzeitfotos?

Moin allerseits,

mein Vorhaben: nagelneue, digitale Bildchen in Windeseile altern lassen, sprich ca. auf Dia-Basis zurückversetzen.

Nun, mit Farbsättigung, Helligkeit, und Farbbalance verblasst das Bild schon mal ein bisschen, allerdings sind die Bilder dann immer noch viel zu detailreich und makellos. Ein bisschen Unschärfe bekomm ich noch in die Bilder, was mir allerdings sehr fehlt - der für Dias "typische" "Dreck" auf den Linsen, der dann unregelmäßig im Bild verteilt auftritt.

Gibt es eine Möglichkeit per vorhandenem Adobe Photoshop Elements 7 bzw. einem anderen (möglichst FreeWare) Programm, diesen Effekt zu erreichen? Etwas frustriertes Googeln (Googlen?) lieferte leider nichts zufriedenstellendes.

Hoffe jemand kann mein Vorhaben nachvollziehen  :D

Gruß,

Seb


Antworten zu Dia-Effekt auf Neuzeitfotos?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mein erster Gedanke:
Transparente Folie von DIN A4 scannen, mit etwas Glück dürfte die statisch aufgeladen sein (zur Not mit Wollpulli etc. arbeiten in staubiger Ecke) -

Und das digitale Ergebnis dann als weitere Ebene mittels Photoshop einarbeiten in dein "Dia".

Wenn du vom Scan immer wieder andere Ausschnitte nimmst (und mit Spiegelung etc. variierst),entsteht auch kein Staub/Fussel- Rapport.

Geht wahrscheinlich schneller als stundenlang Googeln. ;)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sehr gute Idee, danke  :)

Das werd' ich die Tage mal ausprobieren, klingt eigentlich ziemlich vielversprechend! (Muss ich nur mein Multifunktionsgerät dazu überreden ...)

Danke z|p !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also in den Photoshop-Derivaten (auch Elements) gibt es bei den Filtern die Möglichkeit solche "Störungen hinzuzufügen" ...

Gruß
Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Unter welchem Namen? Bin die Filter-Liste einige Male durch - nicht alles ausprobiert, aber was vielversprechend klang half auch nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier mal ein  >>>PhotoShop_Tutorial<<<  um Bilder altern zu lassen.

Als Freeware hat  >>>PhotoFiltre<<<  einen "Alterungseffekt"... man kann wählen ob das über Graustufen oder Sephia oder mit einer Kombination von beiden geschehen soll.


Geli  8)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das sieht klasse aus! Warum finde ich sowas nicht  ??? :-[

Werde eure Tips mal ausprobieren (wenn ich denn endlich dazu komme *grml*)!

 :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Warum finde ich sowas nicht  ??? :-[

War halt nicht dein "Google-Tag"  ;)

Sag mal bescheid, womit du am meisten Erfolg hast.


Geli 8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wuah, alles wieder komplizierter als gedacht. Den Effekt von PhotoFiltre konnte ich per Sättigung etc erzielen, allerdings fehlt mir dort der "Dia-Dreck".

Mit Photoshop: Es fehlen mir die "Masken", die die Körnung etwas unregelmäßig verteilen (d.h. ich kann den Wolken-Filter nicht wirklich anwenden). Habe zwar Tutorials dazu unter PSE 7 gefunden, allerdings fehlt mir der jeweils dazu genutzte Menü- bzw. Unterpunkt schlicht  :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wuah, alles wieder komplizierter als gedacht.

Tja...Bildbearbeitung ist meist nicht durch eins | zwei Klicks zu erreichen.
Dazu gehört schon etwas Geduld  ;)

Wenn dir bei PhotoShop die Untermenüs fehlen, schau doch mal in Ruhe im Photofiltre nach.

Bei annähernd von 100 Filtern wird es einen ähnlichen Effekt geben, den du suchst.

Körnung...Unregelmäßigkeiten...Staub...etc.

Das braucht halt etwas Zeit um den Weg...Filter...oder mehrere zu finden!  ;)


Geli  8)
 

« 2 wertvolle Familienmitgliederwie kann ich am leichtesten einen Gelbstich aus einem JPEG-Foto harausholen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!