Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

HEY!!!....Glückwunsch!!!  :D

Und allzeit "Gute Fahrt"  ;)

Geli  8)

Hast echt bewiesen, dass du nicht abergläubsch bist *g*, Glückwunsch.

Vielen Dank an euch :-*

MFG

Hadde ;)

@Hadde

...Zumal ich heute meinen Führerschein für Motorrad bestanden habe...
Mann! Ich glaubs ja nicht! Mir ist heute dasselbe mit dem Autoführerschein passiert. Glückwunsch auch von mir. Und ras nicht so ;)
Mir ist heute dasselbe mit dem Autoführerschein passiert. Glückwunsch auch von mir.

HEY!!!...auch dir Glückwunsch!!!  :D

Und immer einen vollen Tank  ;D

Geli  8)

@ O-Two:
Herzlichen Glückwunsch.
Hattest du nen guten Prüfer ??? ::)

Autoführerschein folgt bei mir am 27.10.2006 :D

MFG

Hadde

Ja dann auch dir GLückwunsch, scheint ja echt ein guter Prüfungstag zu sein.

Dankeschön. Für die beiden anderen Prüflinge, die dabei waren, lief es leider nicht so toll.
@Hadde
Mein Prüfer war eigentlich ein ganz sympathischer und ruhiger Kerl. Ich fand ihn gut.

das könnte natürlich auch ne erklärung für mein problem sein das im hardwareforum steht... ;D

hab mal irgendwo gelesen, dass es in den letzten 400 Jahren mehr Freitage den 13. gab als z.B. Dienstage den 13.....und alle anderen wochentage auch
von daher nicht verwunderlich, das so ein aberglaube nährboden findet...

Die "unglückszahl" 13 bzw. der Aberglaube daran wird angeblich von Judas abgeleitet, da es der 13 Jünger war und er Jesus verraten hat.

Also das ganze ist aus kirchlicher Sicht keine Unglück gewesen. Ohne Judas keine Krezigung - keine Erlösung für die Menschheit. Also eher ein Glücksfall bzw. vorherbestimmt.

Wobei Freitag und die 13 ursprünglich gar nichts miteinander zu tun hatten. Freitag und die 13 waren getrennt voneinander nicht grad glücklich angesehen. Erst später... ach selbst lesen

Glückwunsch an euch beide, und allzeit Gute Fahrt!

Vielleicht ist Freitag der 13. ja ein gutes Omen für solche Prüfungssituationen: der Prüfer selbst ist vielleicht abergläubisch und denkt sich, dass die Prüflinge an diesem Tag NIEMALS durch die Prüfung kommen. Entsprechend relaxt ist er dann, und gar nicht so penibel wie sonst, denn die offensichtliche Schwäche des zu Prüfenden wird sich an diesem Tag wie von allein offenbaren. ;D

Hach, so eine s.cheiß Theorie zu später Stunde, aber trotzdem schön für euch zwei, dass ihr bestanden habt! ;)

greez 8)
JoSsiF

LEUTE , NEHMT DIE KINDER VON DER STRASSE
UND HOLT DIE HÜHNER REIN !!
Hadde hat den "Mopedschein"  ;D:o8)

Also doch ein Unglückstag    (für die Anderen) ....   ???
 ;D;D;D;D;D

Viwlen Dank JoSsiF :D

@ HCK schön gereimt ;D;D
Ich hab am 27.10.2006 Praktische Prüfung vom Auto ;D():-)

Na bei mir war der Freitag der 13. auch ganz hervorragend!

Glückwunsch und noch viel Erfolg zur bevorstehenden Prüfung!

Ich hatte damals auch viel Glück.Mein Fahrlehrer hatte die ganze Zeit mit dem Prüfer, so ein intensives Gespräch über Computer, sodass meine Prüfung einfach nur Nebensache war. --> zu meinem Vorteil (hatte aber sowieso keine Fehler gemacht  ;D

Vielleicht ist dein Fahrlehrer auch so nett und lenkt den Prüfer die ganze Zeit ab  :o

 


« sheppers hat die ersten 1000 voll :-)Unsere liebe webse hat -> 3000 Postings geschafft »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...