Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Netzwerkkarte im Netz detektieren wenn keine IP Adresse (PING auf MAC Adresse)

gibt es eine möglichkeit herauszufinden, ob ein pc (oder anderes gerät) an's netzwerk angeschlossen ist, wenn dieses (noch) keine ip adresse hat?
ich brauche irgend etwas im stil von ping, das jedoch nicht auf die IP adresse, sondern auf die MAC adresse abzielt.



Antworten zu Netzwerkkarte im Netz detektieren wenn keine IP Adresse (PING auf MAC Adresse):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn Du ipconfig /all machst, hast Du doch auch die MAC-Adresse ::)

ja, aber so krieg ich bloss die eigene mac adresse. was ich aber will, ist die mac adresse eines anderen rechners im netz, resp. ich will über die mac adresse feststellen, ob der rechner im moment im netz ist!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn er im Netz wäre, dann würdest Du auch die Mac von ihm sehen, wenn also nicht, dann nicht im Netz

also ich krieg bloss die lokale ip konfiguration, obgleich jene rechner im netz hängen!

Hol Dir doch einen LAN-Scanner, z.B.

http://www.zdnet.de/downloads/prg/8/7/en10389187-wc.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

MAC - Adresse des internen Ports suchen :

Eingabeaufforderung:
C:\>arp -a

Schnittstelle: 192.168.0.2 on Interface 0x100005
  Internetadresse      Physikal. Adresse
  192.168.0.1          00-0f-b5-0b-78-1a

der Befehl arp -a zeigt dir deine lokalen ARP-Tabellen an, in diesem Falle hier ein Gateway und dessen MAC.


Im Anschluss wird ein weiterer Computer mit der IP 192.168.0.3 eingeschaltet und einmal "gepingt".

Eingabeaufforderung:
C:\>ping 192.168.0.3

Ping wird ausgeführt für 192.168.0.3 mit 32 Byte

Antwort von 192.168.0.3: Bytes=32 Zeit<10ms TTL=64
usw usf


Jetzt wieder den Befehl 'arp -a', und er offenbart folgendes:

Eingabeaufforderung:
C:\>arp -a

Schnittstelle: 192.168.0.2 on Interface 0x100005
  Internetadresse      Physikal. Adresse
  192.168.0.1          00-0f-b5-0b-78-1a
  192.168.0.3          00-40-d0-20-02-2e


Die IP des neuen Computers wurde also auf dessen MAC aufgelöst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@hck, was Du nicht alles weisst,  ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 8) (ist alles nur geklaut .....)  ():-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
8) (ist alles nur geklaut .....)  ():-)



ich heute auch, bei dem neuen Vista!

« Ihre Frage:WLAN Probleme Seitenaufbau dauert oft langeäußerst seltsames Netzwerkproblem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
MAC-Adresse
Eine Media-Access-Control-Adresse (MAC-Adresse) ist die Hardware-Adresse jedes einzelnen Netzwerkadapters. Jede Netzwerkkarte ist mit einer zwölfstelligen Bezeichnun...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...