Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

USB Drucker unter Windows XP Professional über WLan mit MacBook benutzen

Hallo zusammen,

ich versuche schon seit längerer Zeit mein MacBook dazu zu bekommen, dass es auf meinem HP Deskjet 990cxi, welcher an meinem festen Windows XP Profesional Rechner via USB läuft, welcher widerum über ein Netzwerkkabel am DSL-WLAN Router hängt, drucken kann. Nur schaffe ich es leider nicht dies richtig einzustellen und muss somit immer alle Dateien die gedruckt werden sollen, auf den Windows Rechner schieben. Das geht zwar auch, ist aber irgendwie eigentlich nicht Sinn der Sache.

Aus diesem Grunde bitte ich alle Experten um Rat, damit ich diesem Zusatnd ein Ende setzen kann.

Vielen lieben Dank im Voraus!
Horny280778 8)



Antworten zu USB Drucker unter Windows XP Professional über WLan mit MacBook benutzen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
damit ich diesem Zusatnd ein Ende setzen kann
solltest Du den Drucker nach Möglichkeit direkt am Router anschließen da der Mac nicht wirklich ohne weiteres auf den Windows-PC zugreifen kann und dessen Datei- und Druckerfreigabe nutzen kann.

Dazu benötigst Du, falls der Drucker keine eingebaute Netzwerkkarte hat, einen Printserver den Du wiederum an den Router anschließt.

Bsp. (unter 40 Euro)

http://www.reichelt.de/?SID=27@q7p4vawQARsAADeOCx4cf1a824f2d656db7e1f5a1d2cffd4ef;ACTION=3;LA=4;GROUP=ECA4;GROUPID=766;ARTICLE=66066;START=0;SORT=artnr;OFFSET=16


  
« Letzte Änderung: 02.05.07, 00:02:50 von PWT »

« Win XP: Kann nicht auf Ordner im Netzwerk zugreifen :(HALLO MEIN INTERNET IST ZUUUU LAHM !!!!! ( AUF EINMAL )!!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!