Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

DSL und Telefon

Hallo,

Ich bin neu hier und habe hier eine, vielleicht ganz einfache Frage, nur kann ich dies ohne Hilfe nicht lösen. Mein Bruder hat im Kellergeschoss sein Büro mit DSL Anschluß und auch seine Telefonstation. Er möchte seine Telefonstation aber jetzt im Flur EG anschließen. Im Büro KG und im Flur EG sitzen jeweils schon TAE Dosen, die über eine LSA Plus Leiste im Verteilerkasten KG miteinander parallel verdrahtet wurden. Mein Bruder sagt jetzt dass wenn er online ist, er nicht mehr telefonieren kann, er möchte aber beides gleichzeitig nutzen. Ist es vielleicht mit einer ganz einfachen Verdrahtung machbar? Muss ich da vielleicht vom Splitter 2 Drähte zum Verteilerkasten bringen und diese dann auf die TAE Dose im Flur EG schalten? Die Verkabelung ist immer mit einem 4x2x0,6 ausgelegt. Für Infos wäre ich dankbar.

Gruss
winni68



Antworten zu DSL und Telefon:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Soll mal nen Telekom-Techniker fragen , die die Dosen beschaltet werden müssen ? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vor dem Splitter sollte nichts parallel sein. Also die zwei Drähte die vom Telefonanbieter kommen, sollen direkt auf die 1. TAE bzw. zum Splitter. Hat der Bruder einen analogen Anschluss kannst du nach dem Splitter fast machen, was du willst. Hat er ISDN, dann weiterhin: Nix parallel. Im Splitter selbst, wenn du den aufmachst, kannst du 10 Drähte anklemmen. 2 fürs Amt (Amt a b), 6 TAE (La Lb W E b2 a2) und 2 DSL (DSL a b). Das ist dafür, wenn man die Sache nicht mit Steckern verkabeln will, sondern alles fest verdrahten möchte. Wenn man am Splitter bei der TAE an den stellen La und La mit Telefondraht weggeht (NICHT AMT!), dann kannste damit machen was du willst. Von mir aus 5 Telefondosen parallel Schalten. Sollten aber keine Dosen mit PPA Abschlüssen sein, da der Widerstand in der Parallelschaltung kleiner wird. Wird er zu gering, gibts Probleme. Also von dem Splitter im Keller aus mit normalen Telefoninstallationskabel z.B. J-Y(ST)Y 2x2x0,6 von La und Lb an eine TAE oben im Flur und gut is.

Bei Fragen, immer melden. Arbeite jeden Tag damit ;)

Achso, an der TAE natürlich an die Klemmen La und Lb, bzw. 1 und 2

« Letzte Änderung: 12.08.08, 21:14:59 von Chrissi »

Danke Chrissi für Deine ausführliche Antwort. Ich werde es so mal versuchen, wird dann schon funktionieren. Bei Fragen melde ich mich noch mal.

Danke
winni68


« InternetMAC-Filter abstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
ADSL
Siehe DSL ...

DSL
Eine DSL (Digital Subscriber Line; auch als "adsl - asynchron digital subscriber line" bekannt) Verbindung ist eine neue, schnelle Möglichkeit des Internetzugangs. D...

T DSL
Eine DSL (Digital Subscriber Line; auch auch adsl - asynchron digital subscriber line) Verbindung ist eine neue, schnelle Möglichkeit des Internetzugangs. Siehe auch...