Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: IP Adresse weg! Benötige dringen Hilfe!

Ich habe ein Problem.

Ich gehe über zwei identische Router mit zwei unabhängigen DSL anschlüssen ins Netz. Ich logge mich unterwegs mal in Hotelrouter ein und nutze einen Web´n Walk Stick!

Nachdem ich über meine Bürorouter versucht habe Daten per FTP zu übertragen habe ich mir irgendwie die IP Adresse ausgeschaltet! Ich habe versucht über ipconfig was rauszufinden aber da ich keine Verbindung bekomme klappt das nicht! Ich bin jetzt mit meinem Stick online! Was kann da passiert sein? Was kann ich machen? Hat einer ne Idee was ich falsch gemacht habe?

Nette Grüße,

Stefan



Antworten zu Win XP: IP Adresse weg! Benötige dringen Hilfe!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..der Router wurde schon. neu gestartet und war einige Minuten vom Strom..um ein Routerproblem dabei ausschließen zu können.

Nein! Aber da ich gerade versuche in einen Hotelrouter zu kommen in den ich alle 2 Wochen reingehe, wird es an etwas anderem liegen! Ich kann auch keine IP Adresse unter den Eigenschaften sehen!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

was ergibt ipconfig /all?
ohne verbindung keine IP.wurde der IE iregendwie auf offline gestellt?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

START , Einstellungen , Netzwerk .... Drahtlos deaktiviert?

der Stick wir erkannt mit einer IP!

Alles ander zeigt nichts an!

Eine Zeile lautet NetBios über TCP/IP deaktiviert!

Eine Drahtlose Verbindung baut er auf aber ich kann nicht einloggen da er keine IP sieht!

Moin!
Was zeigt dein IPconfig? Bitte mal folgendes bei einer (angeblich) bestehenden Verbindung machen: die fette CMD-Zeile markieren (Maus von rechts nach links drüberziehen bei gedrückter linker Taste, dann Rechtsklick ins blaue Feld & kopieren)

 cmd /k ipconfig /all > %temp%\ip.txt & start notepad %temp%\ip.txt & del%temp%\ip.txt & exit

Dann: Start, Ausführen, Rechtsklick in die Zeile & einfügen. Dann auf OK.
Das Ergebnis kopieren und hier zeigen ....
kasi  

« Letzte Änderung: 08.08.09, 23:33:25 von kasipopasi »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Antwort 2
ist mir unverständlich, da du dort normalerweise keine Rechte hast..

CMD-Zeile

wo finde ich die? Keine fette Zeile da! Alles gleich groß im DOD Fenster!

--------------

Antwort 2
ist mir unverständlich, da du dort normalerweise keine Rechte hast..

Was meinst Du damit! Ich habe den Zuganscode für den Hotelrouter! Das ist auch alles 100% OK (hab eich kontrolliert)!
---------------
Mit dem sch.. FTP Programm habe ich mir irgendwas vertstellt!
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Seit wann hat Du administrative rechte an einem hotelrouter? Du wirst wohl nur die daten zur nutzung des hotelzugangs haben,mehr nicht.

start->ausführen cmd eingeben und enter drücken
hier die fette zeile von kasi einfügen.Lesen sollte man können,auch wenn das schwer ist.

Windows-IP-Konfiguration



        Hostname. . . . . . . . . . . . . : MobStudio

        Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :

        Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid

        IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Ja

        WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein



Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung:



        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Intel(R) PRO/Wireless 2200BG Network Connection

        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-15-00-2B-79-7E

        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

        Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

        IP-Adresse (Autokonfig.). . . . . : 169.254.13.234

        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.0.0

        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::215:ff:fe2b:797e%4

        Standardgateway . . . . . . . . . :

        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%2

                                            fec0:0:0:ffff::2%2

                                            fec0:0:0:ffff::3%2



Ethernetadapter LAN-Verbindung:



        Medienstatus. . . . . . . . . . . : Es besteht keine Verbindung

        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Marvell Yukon Gigabit Ethernet 10/100/1000Base-T Adapter, Copper RJ-45

        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-15-F2-05-C5-3D



Ethernetadapter Drahtlose Netzwerkverbindung 5:



        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

        Beschreibung. . . . . . . . . . . : GlobeTrotter HSxPA - Network Interface

        Physikalische Adresse . . . . . . : 00-F1-D0-00-F1-D0

        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja

        Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 10.215.157.212

        Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::2f1:d0ff:fe00:f1d0%7

        Standardgateway . . . . . . . . . : 10.215.157.210

        DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 10.215.157.211

        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 193.254.160.1

                                            193.254.160.130

                                            fec0:0:0:ffff::1%1

                                            fec0:0:0:ffff::2%1

                                            fec0:0:0:ffff::3%1

        Lease erhalten. . . . . . . . . . : Samstag, 8. August 2009 23:32:17

        Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Sonntag, 16. August 2009 20:51:51



Tunneladapter Teredo Tunneling Pseudo-Interface:



        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface

        Physikalische Adresse . . . . . . : FF-FF-FF-FF-FF-FF-FF-FF

        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::ffff:ffff:fffd%6

        Standardgateway . . . . . . . . . :

        NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert



Tunneladapter Automatic Tunneling Pseudo-Interface:



        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Automatic Tunneling Pseudo-Interface

        Physikalische Adresse . . . . . . : 0A-D7-9D-D4

        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::5efe:10.215.157.212%2

        Standardgateway . . . . . . . . . :

        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%1

                                            fec0:0:0:ffff::2%1

                                            fec0:0:0:ffff::3%1

        NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert



Tunneladapter Automatic Tunneling Pseudo-Interface:



        Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

        Beschreibung. . . . . . . . . . . : Automatic Tunneling Pseudo-Interface

        Physikalische Adresse . . . . . . : A9-FE-0D-EA

        DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

        IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : fe80::5efe:169.254.13.234%2

        Standardgateway . . . . . . . . . :

        DNS-Server. . . . . . . . . . . . : fec0:0:0:ffff::1%2

                                            fec0:0:0:ffff::2%2

                                            fec0:0:0:ffff::3%2

        NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert


C:\Dokumente und Einstellungen\Stefan>


« Windows Vista: Spielclienten stellen keine verbindung zum Internet her wieso???Windows XP: Wie kann mann Die Kindersicherung einer Fritz!Box umgehen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...