Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

1+1 Freischaltung Technicker

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Hallo erst mal,
ich habe mit einem Freund eine WG gegründen und haben uns als Telefon und I-net Anbieter 1+1 entschieden und die wollen eine Technicker zur Freischaltung schicken.
Ich würde jezt gerne wissen, bei welchem Anbieter kein Technicker für 40 €uro geschickt werden muss.
mfG
Ace



Antworten zu 1+1 Freischaltung Technicker:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wozu wollen die einen Techniker schicken ??? Ein Telefonanschluss in der Wohnung ist aber schon vorhanden?  Bei mir war noch nie ein Techniker, weder von 1&1 noch von Freenet oder der Telekom.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die "Freischaltung" der DSL Leitung durch einen Telekom-Mitarbeiter ist gängiges Vorgehen aller "Drittanbieter".

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie gesagt: Bei mir war noch nie ein Techniker, auch nicht in meinem Bekanntenkreis oder bei anderen Leuten, die ich kenne. Vielleicht mal, wenn es eine Störung gab und der die Leitung vor Ort durchgemeseen hat, dann ja. Aber ansonsten wird das DSL-Signal ja nur auf den bestehenden Telefonanschluss aufgeschaltet und gut ist. Ansonsten wäre mir diese Vorgehensweise mit dem Techniker neu.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kenne es von 4 Leuten + mir persönlich nicht anders - Techniker der Telekom kommt vorbei, ohne dem "geht nix" (angeblich).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab von Alice ein ANschluss und wohn im Studentenwohnheim, der Telekomtechniker kam hat und hat nur die Leitung gemesen, der war für mich Kostenlos, musste nix zahlen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi.
das Durchmessen der Leitung kostet nix,das ist richtig.

hier wird aber ein neuer anschluss freigeschaltet.
das bedarf auch einer arbeit vor ort.
die 40 ocken sind in den meisten fällen die sog."einmalige anschlussgebühr"
(steht meist im "kleingedruckten " auf der homepage des providers z.B
den techniker wirst du nicht zu gesicht bekommen.

gruss dice

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

wir sind bei alice Kunde. Da war kein Techniker vor Ort, sondern ein netter Mensch vom Kundenservice hat telefonisch durch das Einrichten und Freischalten geführt...

Kostete auch keine Anschlussgebühr, wie bei vielen anderen Anbietern!


« Netzwerk herstellen am LaptopWin XP: Internetzugang für Laptop »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Cyberspace
Der Begriff ist ein Kunstwort aus den Teilen Cyber, das für Kybernetik "Kunst des Steuermanns" steht, und Space (englisch für "Welt/Raum") zusammensetzt. Daher ...

Genlock Interface
Die Genlocking-Technik ist vom Fernsehen her bekannt. Das Interface dient dem Mischen eines von einer Fernsehkamera aufgenommenen Bilds mit einer Computergrafik. Als Genl...

Interface
Schnittstelle, z. B. die grafische Benutzerschnittstelle. Siehe auch GUI...