Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

DLNA - Server erstellen/ Zugriff auf MyBookWorld Netzwerkfestplatte von TV/Radio

Hallo, ich habe folgende Konstruktion: Fernseher Philips 7606K/02 + WD MyBookWorld 1 TB (blue ring)+ PC Windows Vista Ultimate, die alle an einem Netgear-Router hängen. Weiß jemand, ob die WD DLNA-fähig ist? Erwähnt ist dort nichts. Dieses Modell hat es. Ich denke, meine nicht, da sie auf meinem Philips-TV nicht erscheint. Wenn ich einen DLNA-Server installiere mit Xbox Media Center oder Serviio oder auch dem MediaPlayer, erscheint mein PC auf dem TV. Obwohl ich in den Servern den Pfad zur externen Festplatte angegeben habe, funktioniert das Abspielen nicht - zum Beispiel auch auf meinem Internet-Radio. Auch das Einbinden als Netzlaufwerk geht nicht. Es werden nur Dateien abgespielt, die auf normalen Festplatten sind. Ich dachte über den Umweg per PC würde es gehen.
Die zweite Sache: Weiß jemand wie man Wiedergabelisten vom Internetradio abspielt? Also wie füge ich in den Ordner Benutzer/eigene Musik Wiedergabelisten aus i-Tunes ein, sodass ich sie unten in der Werkstatt hören kann? Das Durchsuchen nach bestimmten Titeln am Medion Internetradio ist doch recht mühsam und die ganze Musiksammlung per Zufallswiedergabe abspielen zu lassen ist auch nicht sinnvoll. Da kann ich sie mir auch gleich auf den Stick ziehen. Im Radio steht "Wiedergabelisten". Kann man da m3u-Dateien einbinden? Das wäre ja klasse.
Die dritte Frage ist die, warum ich per Wlan nicht auf die Netzwerkfestplatte drauf kann, auf andere Rechner schon. Nur per Kabel geht's. Warum?
Danke für eure Antworten im Voraus schon mal.  

« Letzte Änderung: 09.08.12, 01:57:56 von storch11 »

« Windows 7: LAN Verbindung nicht möglich! IT Service überfragtLAN-Port defekt? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!