Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: DNS Abfrage

Hallo

Habe eine Frag zu DNS abfraqge und zwar wenn ich die Zone nici-chat.de.vu abfrage erhalte ich ja alle Ressourcen Records der von www fehlt nun aber. Wieso das? Es existiert ja einer?

bei abfrage von www.nici-chat.de.vu erscheint dann der Resourcen Record für www. Wieso ist das so? In einer Zone stehen ja alle Recordes.



Antworten zu Win XP: DNS Abfrage:

Noch etwas bei DNS Abfrage von www.ch.ch kommt CNAME vmcmsadminsrv20p01w.admin.ch

Wie geht den das? wenn ich www.ch.ch eintippe komme ich auf eine ganz andere Seite nicht von admin.ch

Deine Anfrage bleibt trotz Zusatzfrage unklar!
Schau diese Seite an: http://www.dnswatch.info/
Was ist dein Ansinnen bei solchem Vorhaben?

ja weshalb die zone nici-chat.de.vu der ressourcen record www nicht ebenfalls angezeigt wird

wenn ich nach www.nici-chat.de.vu record suche zeigt es mir nur der von www. an. Wieso das so ist?

der 2. Beitrag müsste ja klar sein oder?

Formuliere eine verständliche Frage!

Ansonsten schau die DNS an

Versuche es nochmal:

Weshalb ist admin.ch also die Domain nicht erreichbar? Bei www.admin.ch hingegen schon? Jede Domain ist doch über http://admin.ch immer erreichbar wenn ich eine Domain registiere ist ja heisst ja die Domain immer domainname.tld

www. muss ja immer zuerst als subdomain noch im Zonefile hinzugefügt werden. Weshalb ist nun admin.ch nicht erreichbar?


Dann wenn ich eine DNS abfrage von www.admin.ch mache:

www.admin.ch. CNAME 3600 adminsrv4.admin.ch.

sieht das so aus. Wenn ich also auf www.admin.ch gehe werde  ich laut Zonefile auf adminsrv4.admin.ch. weitergeleitet.

Wenn ich eine DNS Abfrage von adminsrv4.admin.ch. mache kommt das raus:

adminsrv4.admin.ch. A 3600 162.23.39.73

erst hier ist eine genaue Ziel-IP. Weshalb ist das so? Was hat das für Gründe?

Und bei der domain www.ch.ch ist das genaso ähnlich. Nur sind es verschiedene Websiten www.ch.ch hat CNAME auf XY.admin.ch...


Wenn ich eine Zonefile mache sieht ja das so ähnlich aus:

example.com.       1800  IN  SOA  ns1.example.com. mailbox.example.com. (
                                                100   ; Seriennummer
                                                300   ; Refresh Time
                                                100   ; Retry Time
                                                6000  ; Expire Time
                                                600   ; negative Caching Zeit
                                               )
     example.com.       1800  IN  NS ns1.example.com.

     ns1.example.com.   1800  IN  A    172.27.182.17
     ns1.example.com.   1800  IN  AAAA 2001:db8::f:a
     example.com.       1800  IN  A    192.168.1.2
     www.example.com.   1800  IN  A    192.168.1.2


Bei der DNS Abfrage einer Zone steht jedoch trotz existierender Zeile wwww.... nichts bei der Abfrage. Wieso ist das so?

Ich verstehe nicht das bei www.domain.tld und domain.tld unterschiedliche antworten erhalte obwohl pro Domain eine Zone mit Zonedatei ist.

Also bei www.gewitec.com CNAME gewitec.com
gewitec.com CNAME 89.345.33.22
 

Jetzt habe ich einen Anbieter gefunden welcher mir auch der www.domain.tld anzeigt.

Aber die Frage stellt sich trotzdem bei der Abfrage der DNS  mit www.domain.tld kommt auch die Zeile mit www.domain.tld IN A IP-Adresse

bei Abfrage von domain.tld kommt nur

domain.tld IN A IP-Adresse


Wieso ist das so? Es liegt ja in der gleichen Zone dann müsste doch immer auch die Zeile mit www. gezeigt werden oder?

Top-Level-Domain - http://de.wikipedia.org/wiki/Top-Level-Domain
Domain - http://de.wikipedia.org/wiki/Domain
Liste aller top level domains - http://www.lerneniminternet.de/htm/tip_tld.html

Lies bitte solche Seiten, versuche die Inhalte zu verstehen und formuliere deine noch nicht verstandenen Probleme so, daß ein Fremder dein Anliegen erkennt. Bisher ist das trotz langer Vorspanns eben nicht möglich!

 

Zitat
www. muss ja immer zuerst als subdomain noch im Zonefile hinzugefügt werden.
Das stimmt leider nicht!

Lies DNS und die sonst hier geposten Links

typischer Aufbau einen FQDN am Beispiel von "google"

www.google.de

www = Rechnername
google = subdomain
de = TLD (Top Level Domain)

Nein www = subdomain

Domain = blabla.ch

FQDN = www.google.de

klar muss www. im zonefile definiert werden

www. ist nur eine subdomain

Im Beispiel ist  www.google.de der FQDN
und dort ist
 www = Rechnername
 google = subdomain
 de = TLD (Top Level Domain)


eine Subdomain würde sich so darstellen
www = Rechnername
europa = subdomain
google = second Level Domain
de = TLD (Top Level Domain)
der FQDN  www.europa.google.de

http://de.wikipedia.org/wiki/Domain

 

Zitat
klar muss www. im zonefile definiert werden
Ja, aber als A - Eintrag, es handelt sich um einen Hostnamen!


Benutzen wir dein Beispiel
 
Zitat
Dann wenn ich eine DNS abfrage von www.admin.ch mache:

www.admin.ch. CNAME 3600 adminsrv4.admin.ch.

sieht das so aus. Wenn ich also auf www.admin.ch gehe werde  ich laut Zonefile auf adminsrv4.admin.ch. weitergeleitet.
 

www.admin.ch ist ein CNAME (Kanonischer Name - Alias!) für
 adminsrv4.admin.ch. der richtige Name des Server ist  adminsrv4.admin.ch.


Ansonsten lies die geposten Links!

scheint nieman ahnung zu haben -- bb

 

Zitat
scheint nieman ahnung zu haben
Aber du!  ;D;D;D

Du scheinst aber beratungsresistent und lesefaul zu sein!

« AKAMAI Internet Zugriff durch XP SP3Kann mich nicht mit Server verbinden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!