Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

traceroute / tracert Befehl - Interpretation

Liebes Forum,

ich habe nur 2 kleine Fragen zu dem oben genannten tracert Befehl unter Windows.

1.) Warum werden bei der Ausgabe von tracert einige Adressen nur als IP-Adresse und nicht als Hostname ausgegeben?
(siehe Bild)

2.) Welche IP- und MAC-Adresse hat das Gateway über den der PC mit dem "Internet" während des tracert kommuniziert hat?




Besten Dank!



Antworten zu traceroute / tracert Befehl - Interpretation:

Welcher Router (Modell) ist bei dir im Einsatz?
Eine Vielzahl von Angaben findest du in den Verbindungsdaten des System.
Nicht aufgelöste Namen zu Adressen kannst du über die Suchzeile bei
http://www.utrace.de/whois/
präzisieren

Ich nutze eine o2 HomeBox 6641

Konkretes Beispiel siehe Anhang(2)


« Windows 7: WLAN RepeaterNetzwerk mit mehreren Switchen (Ebenen) einrichten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
IP-Adresse
Die IP-Adresse ist eine Adresse in einem Computernetzwerk, das auf dem Internet-Protokoll (IP) basiert. Sie besteht aus vier Zahlenblöcken mit Zahlen von 0 bis 255, ...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...