Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung

Sehr geehrte/r Leser*Innen,

nach insg. dreistündiger Fehlersuche, bin ich mit meinem Latein am Ende.
Mein Laptop ist ein Acer Aspire E 15 E5-574G-56U6. Edition: Windows 10 Pro
Version: 1803
Updates sind auf dem neuesten Stand.
Internet erhalte ich im Studentenwohnheim über ein Ethernet-Kabel (auf 100 GB begrenzt).
Problem: In der Taskleiste beim Netzwerksymbol steht ,,Kein Internetzugriff" und das Ergebnis der Problembehandlung ist ,,Der Computer ist offenbar ordnungsgemäß konfiguriert, jedoch antwortet das Gerät bzw. die Ressource (www.microsoft.com) nicht". Zeitweise verschwindet diese Anzeige und zeigt mir an, dass ich verbunden bin, wenn ich jedoch eine Seite aufrufen möchte, lädt der Browser (Firefox, aber auch Internet Explorer o. Avast Security Browser) die Seiten sehr lange bis die Fehlermeldung ,,Netzwerk-Zeitüberschreitung" erscheint. Laut Problembehandlung kann das Problem nicht identifiziert werde. Ich habe in den Zeitintervallen, in denen das Internet funktionierte, die Internetgeschwindigkeit gemessen und diese ist sehr gut. Proxy habe ich ausgeschaltet, Add-ons, DNS (ipconfig /flushdns) und Firefox Cache (+Cookies) gelöscht. Des Weiteren habe ich das Ethernet-Kabel ausgetauscht, meinen Laptop mithilfe von ,, CCleaner" bereinigt, das Netzwerk und Firefox mehrfach zurückgesetzt sowie in den Einstellung die Option ,,Downloads von anderen PCs zulassen" auf Aus gestellt. Wenn Bedarf besteht, kann ich die IP-Netzwerkeinstellungen abtippen.

Ich hoffe, mir kann jemand helfen.
Mit freundlichen Grüßen
Der Narr



Antworten zu Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
Windows 10 Pro
Version: 1803
Updates sind auf dem neuesten Stand.

Hier sehe ich einen kräftigen Widerspruch.
Du hast ein uraltes Windows 10 release. Das kann nicht auf dem neusten Stand sein. Wir sind aktuell bei Windows 10 v1903, du hast den Vor-Vorgänger!

Grüße vom Giftpilz

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn du in einem Studentenwohnheim bist, warum fragst du dann nicht den dafür zuständigen? Eventuell liegt der fehler ja acuh ganz woanderes als an deiner hardware?

Hallo Giftpilz,

ja, dass schien mir auch widersprüchlich. Ich hatte es lediglich von den Einstellungen abgeschrieben, darunter befindet sich ein Funktionaupdate für Windows 10 (Version 1903).

Hallo Maverik,

ich wollte zuerst sichergehen, dass es nicht an meiner Unfähigkeit liegt, aber ich werde mich heute mit der Verwaltung austauschen.  

Alles klar. So wie es aussieht, ist es ein allgemeines Problem im Studentenwohnheim. Ein IT-Spezialist kümmert sich darum.
Trotzdem ein Danke an die, die sich die Zeit genommen haben, mir zu antworten.

Mit freundlichen Grüßen
Der Narr

Na - ok - ansonsten:

Wenn Bedarf besteht, kann ich die IP-Netzwerkeinstellungen abtippen.
Mußt nichts abtippen, du kannst solches Protokoll erstellen, kopieren und hier zeigen.
Wie das einfach zu machen ist - siehe:
https://www.computerhilfen.de/hilfen-22-421727-0.html#2190142
Eigener PC ohne Internetzugriff - dann speichere das Protokoll auf einem USB-Stick und nutze den Rechner eines Wohnheimkollegen um es hier einzustellen.

« LAN-Verbindung an Laptop (Der Computer ist offenvar ordnungsgemäß konfInternet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!