Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Welcher Provider mit Modem K56 ist der beste.

Hi Leute. Ich moechte fuer meine Schwaegerin einen Pentium 700 MHz mit Win 98SE einrichten, damit sie ein wenig im Internet surfen kann. Ohne DSL, nur mit einem Modem 56K. Welchen Provider wurerdet ihr empfehlen. Welcher ist der schnellste, bzw. der guenstigste. Danke und Gruß , pesa


Antworten zu Welcher Provider mit Modem K56 ist der beste.:

Hi,
du musst dich da gar nicht fest binden!
Habe zu meiner "Modem-Zeit" Smartsurfer verwendet und war voll zufrieden. Blöd ist nur wenn man für eine längere Zeit online sein möchte, da sich die Preise nach Zeit verändern.
http://www1.smartsurfer.web.de/?distributionid=000000000960&affiliateid=0&brand=webde

Keiner! Ich würde zu Call-by-Call raten. Geht gut mit dem Teltarif.de Discountsurfer

\\

Alter, geh mit Smartsurfer weg!! Das Tool WAR mal gut, aber mittlerweile kriegen die Kohle dafür, wenn du dich einwählst. Daher ist alles überteuert.

Der DiscountSurfer ist mittlerweile die bessere Wahl  ;)

« Letzte Änderung: 13.08.07, 19:53:08 von mongole »

Hallo,
Gibt's eigentlich noch Oleco, oder ist das auch schon ueberholt?

Gruss,
DV
 

Oder dieser

Auch sehr günstig, aber ähnlich wie beim SmartSurfer sollte man zur vollen Stunde aufpassen, da sich dann die Tarife meist ändern. Man wird aber 3min vorher gefragt ob man den Tarif wechseln möchte.Habe diesen zu Modem-Zeiten genutzt und war eigentlich zufrieden.

Hm..
Das soll zu OT gehören?
Technik-Diskussion vielleicht noch okay, aber in den OT-Bereich verschieben ???

Alter, geh mit Smartsurfer weg!! Das Tool WAR mal gut, aber mittlerweile kriegen die Kohle dafür, wenn du dich einwählst. Daher ist alles überteuert.
Hab mal durchgelesen und fand keinen großen Unterschied in der Hinsicht.

Gehts vielleicht etwas konkreter bitte? 

Edit:
Ich meine finanziert sich der von dir genannte Anbieter von selbst oder durch Spenden oder durchs Sozialamt?
Oder ist er auch nur ein wirtschaftliches Unternehmen, das seine Dienste irgendwem in Rechnung stellt??
« Letzte Änderung: 13.08.07, 22:45:25 von Perspolis »

Ich nutze auswärts Freenet   019231770  , ist einer der günstigsten ...
0,78Ct/Min + 5,9Ct pro Einwahl .... 0,468 €/Std +5,9Ct bei 1x Einwählen .

http://www.freenet.de/freenet/zugang/
Modem-ISDN
Tarifblatt
 

« Letzte Änderung: 14.08.07, 11:18:18 von HCK »

Alles klar. Werde es mit Freenet Call by call machen. Danke fuer eure Muehe, Gruß pesa

Hab mal durchgelesen und fand keinen großen Unterschied in der Hinsicht.

Gehts vielleicht etwas konkreter bitte? 

Edit:
Ich meine finanziert sich der von dir genannte Anbieter von selbst oder durch Spenden oder durchs Sozialamt?
Oder ist er auch nur ein wirtschaftliches Unternehmen, das seine Dienste irgendwem in Rechnung stellt??

Keine Ahnung, auf jeden Fall hab ich das mal irgendwo gelesen (in der c't, glaube ich)

Und dass die Tarife beim Smartsurfer teurer sind, wird jeder feststellen, der mal beide Programme testet  ;)

« Abwanderung der schlauen Frauen in "Fünf Neuen Ländern"Sonstiges: Sony Ericsson K750i: SMS- Anrufvideo »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!