Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Thema geschlossen (topic locked)

Sonstige: (Alb)Traumjob

Hat "nicht ganz" ins Witzeforum gepasst ist auch ein ernstes Thema. Vorsicht vor dem Link, nichts für schwache Nerven (!).

Ein Beruf, den einem keiner so schnell "madig" macht. Sicher gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt oder zum selbständig machen. Nerven wie Drahtseile sind Bedingung.

http://www.n-tv.de/847879.html

.. könnte ich nicht denk ich.
 

Antworten zu Sonstige: (Alb)Traumjob:

 :P

könnte ich auch nicht!

wenn ich viel frisches blut von einer schweren verletzung sehe wird mir übel! (blut von nasenbluten oder kleinen wunden macht mir nichts aus)

als damals unser pferd sich bei dem bein eine wunde zugezogen hat!
richtig stark, das blut floss nur so!
----------story---------
(langsam bildetet sich eine kleiner rand um den huf des pferdes, der dann immer größeren ausmaßes annahm.
 jedesmal wenn das pferd das bein hob, zog es das dickflüssige dunkelrote blut hinundher, träufelte von dem bein und verspritze es im raum)
-----------
da wurde mir richtig schlecht! (nicht schlecht zum übergeben, sonder schlecht in einfach alles)
die wunde war dann so starkt, dass das tier sogar eingeschläfert werden musstE!  :'(

das hat mir gereicht! 

Da hab ich letztens sowas im TV gesehen, wo 3 Bewerber zur Auswahl standen, Reinigungsfirma, die waren auch an so einem (provisorischen) Tatort. Fands auch ziemlich heftig, hab immer gleich Bilder im Kopf und würde wahrscheinlich die ganze Zeit nur daran denken was da abgegangen sein könnte/wird.

Aber ich finds gut das es Menschen gibt die sowas können, ob nun sowas, oder in der Bestatter-Branche, Feuerwehr, Chirurgen und so weiter. Da kann man dann nur dankbar sein, das wir alle verschieden sind. Muss man sich mal vorstellen wie die Welt aussehen würde wenn es solche speziellen Berufe (an die sich viele nicht rantrauen), und Menschen die diese ausüben, nicht geben würde. 

Ich hab mal eine verwesende Katze, die voller Maden war, auf einen "fremden" Container in der Aachener Pontstraße geworfen (in nem Plastiksack)- keine 3m weiter war im Hochsommer die Gastronomie voll im Gange.
Solange der Baucontainer vor unserem Haus stand, hätte ich da nichts essen wollen. ;)
Aber ich habe auch keinem Freiluftpizza -Esser davon berichtet.
Ist unappetitlich.



P.S. Ich bekam da kein Geld für, wollte nur den Müll heraus tragen und entdeckte den Maden-Kadaver im Hinterhof.
Da mußte schnell was passieren. Es gibt ja Handschuhe. ;)

« Letzte Änderung: 04.09.07, 22:09:32 von zeepaard »

Für Geld mache ich alles  ;D 

 ;D

 naja, wenn die kohle stimmt...für'n appel und'n ei würd ich das nich machen wollen

Man kann sich an alles gewöhnen, entweder mehr oder weniger.
Hatte mal die Gelegenheit, ein Schlachthof zu besichtigen, der Rinder schlachtete.
Da stehst du und guckst.
Die Viecher kommen vorbei, schauen dich mit ihren treuen Augen an und dann .. Bumm ... aus, vorbei, Ende des Tierlebens.
Dann kommen die Metzger zum Einsatz ...
Soviel Blut hab ich in meinem Leben noch nie gesehen, aber die Metzger hatten damit keine Probleme - ist halt ihr Job.
Mit wurde zwar auch komisch in der Magengegend bei dem Anblick, aber nach 10 Minuten lies das eigenartiger weise nach. (!?)
Wie gesagt, Job ist Job - bei Metzgern ist das Alltag und das dürfte auch bei den vorgenannten Reinigern so sein.


 

Toll, daß Du Tiere mit Menschen vergleichst. Ist ja wohl was anderes,ob ein Tier im Schlachthof geschlachtet wird, als wenn an einem "Tatort" ein toter Mensch liegt.
Meine Meinung.....

Ich was ist wenn z.b Olliver Kahn Tot in der Ecke liegt?
2 Stunden überleben ob es ein Mensch oder Affe ist? ;D

Wer bitte ist ein Herr KAHN ??? ():-)

Das Ist dieses Wesen was bei Bayern ist

Wesen in Bayer? Das ist der Wolpertinger. So, reicht jetzt. Kommt ja nicht mehr so viel. Natürlich sind Tiere nicht mit Menschen gleich zu setzen. Der "Ekel" vor dem auslaufenden Körperflüssigkeiten ist aber vergleichbar, ich denke darum gings. Ich schließ jetzt mal ab.

« Internet: Umzug: Wie lange kein Internet ?Sonstiges: 14 Jahre nach dem ersten Versuch... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!