Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Error Safe & Sonstige Probleme...

Hallo...

ich weiss, dass es schon mehrere Beiträge zu dem sogenannten "ErrorSafe" gibt, aber ich habe ganz spezielle Probleme.

Ich selber habe dieses Problem nicht, sondern zwei Bekannte von mir. Sie haben seid neustem "ErrorSafe" vorne auf dem Desktop. Desweiteren kommt immer wieder Werbung und beim Hochfahren des PC´s möchte er etwas installieren von "ErrorSafe" und fragt, ob er es ausführen soll.

Ich war jetzt selber mal bei den Bekannten und habe mir das genau angeschaut. Desweitere laufen keine Updates von "AntiVir" mehr und auch keine Windows-Updates, ABER er kommt online, kann surfen etc etc...! Benutzen tut dieser den T-Online Browser...

Nun möchte ich wissen, ob die Probleme mit AntiVir und den WindowsUpdates damit zusammenhängen, dass sich auf einmal dieses "ErrorSafe" zeigt. Wenn ja... was muss ich bei meinen Bekannten genau tun? Ich hoffe, dass kein Format "C" nötig ist... Es funktioniert alles bei ihm, außer diese Updates.

Es wäre sehr nett, wenn ihr mir schnell helfen könntet.

Gruß tOpE  8)



Antworten zu Error Safe & Sonstige Probleme...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,


1. Lösche bitte deinen Browser Cache  und alle sonstigen Temporären Dateien.
Benutze dazu einfach die Freeware CCleaner.
http://www.ccleaner.com/ccdownload.asp
Setze bei den Einstellungen unter dem Reiter von Windows  und Anwendungen alle möglichen Häckchen und führe CCleaner aus.

2. Lade dir die kostenlose Software von Ewido herunter.
Ewido Anti-Malware, ca. 7,6 MB (nur Win 2000 und XP). http://www.ewido.net/de/download/                                         

3. Installiere es (Bei der Installation bitte nicht den Hintergrundwächter aktivieren).
Nach der Installation der Software ist unbedingt noch das Update einzuspielen.
Einfach in der Software auf Update klicken.

4. Um eine optimale Überprüfung mit dem Tool zu gewährleisten, sollte der PC ausschließlich mit der folgenden Anweisung gescannt werden.
- PC vom Netzwerk und Internet trennen.
- Die Systemwiederherstellung deaktivieren  (Nur Windows XP und ME).
- PC im abgesicherten Modus starten.
Für den Punkt 2 und 3 findet man hier eine Anleitung. http://www.bsi.de/av/texte/wiederher.htm

5. Die Antimalware-Software starten und eine komplette Überprüfung des Systems vornehmen. Bei einer erkannten Infektion sollte den Anweisungen der Software gefolgt werden. Die Meldungen Tracking-Cookies sind harmlos.
6. PC wieder normal Starten und die Systemwiederherstellung aktivieren
 
7. Zur Kontrolle prüfe deinen PC dann mal mit dem Online-Scanner von Panda.
Findet Viren Würmer und Malware, kann aber bloß die Malware nicht bereinigen.
http://www.pandasoftware.com/activescan/de/activescan_principal.htm                             
Und dem BitDefender Online Scan.
http://www.bitdefender.de/bd/site/page.php#

Wichtig!
Wenn die Scanner was finden dann poste bitte die Scan-Protokolle.

Auch der HijackThis-Log ist sehr nützlich.
Er liefert steht’s wertvolle Informationen über den Zustand deines System und
kann das eine oder andere Problem auch lösen.
http://www.mmdirect.de/downloads/hijackthis_199.zip
Dann mache Folgendes:
Drücke in hijackthjis auf  `“Scan and save a Logfile“, ein Logfile erscheint.
Kopiere nun das komplette Logfile hier rein: http://www.hijackthis.de
Markiere in hijackthis alle Dateien, die dir die Online Auswertung
als Böse angezeigt hat.
Jetzt musst du nur noch auf Fix Checked drücken.

Führe auch  hijackthis im Abgesicherten-Modus und mit deaktivierter Systemwiederherstellung aus.

http://www.computerhilfen.de/hilfen-17-97250-0.html

Im abgesicherten Modus !
unter SYSTEM die Systemwiederherstellumg AUS ,

dann            http://www.hijackthis.de/
Anleitung :  http://www.windowspower.de/artikel_HijackThis+Anleitung_653.html
 
Danach ggf:  Virenscan , auch  im abgesicherten Modus !
Systemwiederherst. wenn OK = wieder AN

                abgesicherter Modus:
Beim Start des PC  mehrfach , spätestens beim 1. PIEP die F8 drücken ....
ODER :
Gehe auf Start , dann Ausführen .
Dort     msconfig     eintippen und auf OK .
Im aufgehenden Fenster Diagnosesystemstart einstellen + OK .
PC
runterfahren lassen , startet dann im Abges. Modus .
Später wiederholen , "normaler Systemstart" wieder herstellen.

ich brauche hilfe immer wenn ich den pc hochfahre kommt eine meldung das ich errorsafe installieren soll(ausführen) aber da kommt ein virus denn ich verweigere,wie bekomme ich diese meldung weg bitte helft mir

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich hatte das problem auch mit error safe und drive cleaner !!! bereinige alles mit dem ccleaner !!geh in den abgesicherten modus stelle system wiederherstellung aus !jetzt mache erst mal einen scan mit dem tool
smitfraud fix( http://siri.urz.free.fr/Fix/SmitfraudFix_De.php )!! lade dir dazu noch die erste hilfe gegen viren herunter                   
( ftp://ftp.drweb.com/pub/drweb/cureit/cureit.exe )
starte deinen pc neu gehe wieder in den abgesicherten modus starte diesmal cureit. entferne die gefundene malware!!! starte neu nochmal in den abgesicherten modus!!!  scanne nochmal mit cureit !!
wenn jetzt nichts angezeigt wurde ist dein pc wahrscheinlich clean!! poste  alle scan berichte hier !!! falls dein pc clean ist
setze ein neues antivirensystem auf !!! (empfehlung für kostenlose programme : avast , sbybot search and destroy und verwende I M M E R cureit das ist eine sehr tolles tool. ) schreib wieder 


« Was bedeutet das bei Liveupdate NortonHilfe!! Problem mit folder acccess »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!