Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Image Sicherung & das sonstige Bla Bla :D

Hey Computerfreunde,
heute will ich meinen PC neu installieren. Ich machen 2 Partitionen also eine C: mit 40GB & D: mit 40GB.
Nun hab ich ne Frage.. Wenn ich auf C: meine Windowsdateien ablege, und dann aber auf D: spiele spielen will, kann ich das ohne Probleme dann machen oder muessen auch die Windows Dateien mit auf D:? Weil ich hab mir das mal so ueberlegt, das Spiele doch eigentlich nur auf C: laufen koennen da die Windows dateien auf D: fehlen oder?  :D
Also ich weiß selber nich..

Und wer kann mir ein gutes Image Programm vorschlagen! Am besten Freeware damit ich ne Image erstellen kann! DA NK E



Antworten zu Image Sicherung & das sonstige Bla Bla :D:

Du kannst doch bei der Inatallation angeben wohin installiert wird.
Verknüpfungen nach C:\ werden selbständig angelegt.
Imageprogrmm gibts  Gute nicht für Lau.

Mehudine

PS.  Guck mal nach Drive Image bei eBay, vieleicht wirst du da eins finden für wenig  Euros.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sonderheft der Zeitrschrift    com!   hat True-Image v7-PE drauf !!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also jetzt mal Klartext  :D

Ich habe auf C: nur Windows.. nichts mit Spielen, Programmen etc.
Auf D: hab ich dann alle Spiele, eigene Programme und so, nä?

Das heißt ich koennte zum Beispiel auf C: nur 4 GB machen und den Rest (76GB) Auf d: nä?
Weil auf C: kommt ja dann nichts anderes mehr!
Is halt nur Windows da

Also jetzt mal Klartext nä,
warum machste dann nicht dein Image auf D oder wie oder wat?


Mehudine

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@maTTiii:
Programme (und Spiele sind auch Programme!) installieren sich im System. Das heißt, dass nicht nur Daten irgendwo rumliegen, sondern auch Einträge in die Registry geschrieben werden und mitunter auch Dateien in den Windows-Ordner kopiert werden.

Heißt im Klartext (nä), dass es sich nicht lohnt, Programme außerhalb von C: zu installieren, weil diese nach einem erneuten Image-Restore zum Großteil sowieso nicht mehr funktionieren.

Also: Windows + Programme (incl. Spiele) auf C: und mit ins Image packen (Spielstände ggf. separat sichern), Nutzerdaten auf eine andere Partition.

greez 8)
JoSsiF

[quote author=JoSsiF

Heißt im Klartext (nä), dass es sich nicht lohnt, Programme außerhalb von C: zu installieren, weil diese nach einem erneuten Image-Restore zum Großteil sowieso nicht mehr funktionieren.


Zitat


@JoSsiF

Hach, da hast du dich aber sehr diplomatisch ausgedrückt. ;D

Bei mir laufen Spiele auch nach einem Restore. 8)


Mehudine

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Bei mir laufen Spiele auch nach einem Restore. 8)

Wenn du die Spiele außerhalb von C: platziert hattest? Na da haste ja grad nochma Glück gehabt ;D
Deswegen kann man trotzdem keine Empfehlungen in diese Richtung geben, weil man generell vom anderen Fall ausgehen muss.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

DATEN , DATENBANK , SPIELSTÄNDE usw sind ausserhalb von C besser aufgehoben . Bei Systemneuinstal incl Programme erkennen die Dateien ihr Programm per EXE-Verknüpfung ja wieder ....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja natürlich. Und wenn das Programm anbietet, Daten an einem beliebigen Ort zu sichern, ist das auch kein Problem. Ich hab zum Beispiel meine ganzen Mail-Ordner auf D:, und wenn ich nun C: neu einspiele, ist das somit kein Problem.

Nun hat man bei Spielen aber nach meiner bescheidenen Spielerfahrung ja kaum die Möglichkeit, Spielstände an einem Wunschort zu speichern. Deshalb muss man da manuell sichern.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Genau , dann eine Kopie der Spielstands-Datei oder sonstiger (BANK usw) anlegen...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alsoooo!

C: für Windows, Programme, Spiele etc.
D: für Musik, Eigene Dateien etc.

Richtig so?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst die Spiele ohne Probleme auf D installieren. Hält vor allem das Image klein, so das es sogar auf eine DVD paßt. Du mußt bei der Installation nur immer darauf achten Benutzerdefinierte Installation auszuwählen um abweichend von Laufwerk C diese auf D zu installieren.
Könntest auch C = Windows + wichtige Programme, D = Spiele und Partition E mit wichtigen eigenen Daten anlegen.
Bedenke bei der Größe der Partition C den Paltzbedarf der Systemwiederherstellung und der Auslagerungsdatei  ;)
Wenn das Image immer aktuell ist, ist das Rücksichern kein Problem. Die meisten Spielstände sind innerhalb der Spiele oder unter Dokumente + Einstellungen unter deinem Usernamen, die im Image mit abgesichert sind, bzw. die du auch auf Partition D oder E ablegen kannst.

Die Imagetechnik ist falsch angewendet, wenn man immer wieder mal sein C: in ein Imagefile sichert.

Denn dabei hat man zwangsläufig immer vermülltere Images.

Also:
1) Spiele, die ihre Stände im Spielverzeichnis sichern, können ruhig auf D: sein
2) Man kann die "Eigenen Dateien" auf D: umlenken, sodaß auch für solche Spiele kein Problem auftritt.

Betreffs geeignetem Programm nach "Drive Image" googlen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Die Imagetechnik ist falsch angewendet, wenn man immer wieder mal sein C: in ein Imagefile sichert.
Setzen - 6, da Thema nicht verstanden  ;D

Einmal aktuelles Image anlegen und brennen. Dieses dann Image dann jeweils "weiterführen" mit den aktuellen Änderungen. Nur diese Weiterführung dann aktuell halten (alte löschen und auf Basis des Grundimages aktualisieren).
Was nützt einem denn ein veraltetes Image als Datenrücksicherung. Ein Image soll nicht ein frisch installiertes Windows absichern, sondern den aktuellen Stand des Systems, damit es bei Problemen schnell einfachst und aktuell zurückgespielt werden kann.

« Löschen von OrdnernProbs mit XP, DSL, Zonealarm und Norman Antivirus - oder worans auch liegt?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!