Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Film: Wers mag: Southpark jetzt online

Wer die etwas einfach gezeichneten, oft nicht sehr freundlichen Southpark Leute mag, kann sie jetzt auch online per Streaming schauen (legal).

Bisher sollen 167 Folgen aus insgesamt 11 Staffeln online sein, zusätzlich 3 Folgen der 12. Staffel.

http://www.southparkstudios.com/
 

<a href="http://media.mtvnservices.com/mgid:cms:item:southparkstudios.com:164370:" target="_blank" class="new_win">http://media.mtvnservices.com/mgid:cms:item:southparkstudios.com:164370:</a>

« Letzte Änderung: 26.03.08, 11:06:50 von nico »

Antworten zu Film: Wers mag: Southpark jetzt online:

Ist das überhaupt Jugendfrei? Southpark wird doch von manchen Kritikern als gewaltverherrlichend gezählt?
Außerdem ist das doch nur in Englisch oder?

Leider kann ich mir sowas nicht so gut Anschauen, da ich nur dsl light(320kbit/s) habe.  :'(

Da gehts zwar manchmal ziemlich krass ab, im Großen und Ganzen find ich die aber ziemlich witzig.  ;D

FSK ab 16 Jahren 

ich mags, und es wird nicht umsonst zu nachtschlafender zeit auf mtv ausgetragen.

Ich mags eigendlich auch. Aber manche Stellen finde ich auch einfach nur sinnlos brutal.

Aber manche Stellen finde ich auch einfach nur sinnlos brutal.

Stimmt schon - aber Gott sei Dank isses nur Zeichentrick.  :)

Schlimmer find ich da "Happy Tree Friends", sowas mag ich mir nu überhaupt nicht anschauen,
trotz Zeichentrick ziemlich eklig (und nicht so lustig wie Southpark), find ich jedenfalls. 

Einfach genial! ;D  Manchmal arg primitiv, aber irgendwie total lustig.

Die ganze Veröffentlichung hat natürlich marketingtechnische Hintergründe, siehe hier: http://www.heise.de/newsticker/suche/ergebnis?rm=result;words=South%20Park;q=south%20park;url=/newsticker/meldung/105511/

Ich finde beide eklig und nicht lustig. Und durch diesen Low-Quality-Zeichenstil geht doch die ganze Kunst- und Zeichenkultur kaputt, wenn sich da jeder dran gewöhnt...

Und durch diesen Low-Quality-Zeichenstil geht doch die ganze Kunst- und Zeichenkultur kaputt

Seh ich anders. Da liegt der Schwerpunkt beim Betrachten nicht so auf der Grafik. Das Einfache ist manchmal besser.

Siehe "Werner". Film 1 ("Beinhart") war definitiv der beste und war zeichnerisch Welten von den Nachfolgern entfernt :)

greez 8)
JoSsiF

« Computerhilfen: Wo kommt ihr her?? D-KarteGute Ernährung... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!