Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Alternate <-- Da bestell ich nie wieder !!!

Werde hier mal meine Meinung kundtun:

Bislang war ich sehr zufrieden mit Alternate (habe da auch erst zweimal bestellt).

Jetzt bin ich nur noch sauer...
Freitag per Express bestellt, habe also satte 20euro Versand per DHL Express bezahlt. Auf der Internetseite steht dass sie es bei Bestellung bis 19uhr noch am selben Tag abschicken und es am darauffolgenden Tag bis 12 Uhr hier ist. So weit so gut, habe also gewartet.
Samstag 12.30: Mein erster anruf bei alternate, die Frau sagte mir dass der noch später kommen könnte. (da war ich schon sauer, schließlich bezahl ich dafür dass es um 12 uhr hier ist!)
Samstag 14uhr: Der zweite Anruf bei alternate. Da war so ein komischer Typ dran, der dann meinte dass das Paket garnicht verschickt wurde da ich zu spät bestellt hatte (bis 19 darf man, ich habe aber schon vormittags bestellt !!) Dann habe ich den Typen mal gewaltig die meinung gesagt. Naja der konnte mir nix sagen und meinte dass es nicht ausgeliefert wurde.
14.10: Ich schlauer Fuchs rufe natürlich bei der Post an. Die sagten mir dann dass das Paket verschickt worden ist, liegt allerdings im Postzentrum da Alternate keine Belege (!!) beigelegt hatte...
14.15: Dritter Anruf bei alternate. Der Mann war ganz freundlich, hatte nur Pech das ich dran war... Habe ihn so richtig zusammengeschi** pardon die meinung gegeigt ! Er meinte nur dass ich die Gebühren für den Versand erstattet bekomme und das er sich nur für seinen Mitarbeiter (aus anruf 2) entschuldigen kann.

Ist mir alles nix, schließlich musste ich mir den Vormittag frei nehmen ! Rufe gleich nochmal die unfähigen Leute an, dass sie ihr doofes paket zurückbeordern sollen.

Alternate - unfreundliches Personal, unwissend zugleich, an Höflichkeit oder dem Sprichwort "der kunde ist könig" garnicht zu denken <-- Tut mir leid da werd ich nie wieder was bestellen !   


Antworten zu Alternate <-- Da bestell ich nie wieder !!!:

Oh das war natürlich sehr mies...
also wenn man 20€ für den versand bazahlt sollte das eig alles klappen. gut bei nachname so wie ich immer bestelle kann das ja mal en tag länger bleiben ist ja nicht so das drama  ;) aber bei sowas...oh mann..
da haben die aber richtig sch...e gebaut ^^

Das is natürlich ärgerlich! Gut das du die Gebühren (ohne Aufforderung) zurück bekommst, klingt schon mal vernünftig.

Und, na ja, Fehler können leider immer mal passieren...

Nur schade das die Frau (bei deinem ersten Anruf) scheinbar nicht mal richtig hingeguckt hat... genauso wie der andere Mitarbeiter (dein zweiter Anruf), schon komisch.

Aber hey, lass dich nicht unterkriegen, du weißt doch, es gibt viel Schlimmeres im Leben!  ;)

...und Online-Shops gibts mittlerweile wie Sand am Meer, die Auswahl ist groß.  :)

 

Zitat
da Alternate keine Belege (!!) beigelegt hatte...

Schon ein starkes Stück! Vielleicht jobben dort auch schon Zeitarbeiter oder 1-Euro-Jobber, weiß man`s? 8)
Dachte ich mir auch grad so, das ist sicher nicht sehr hoch qualifiziertes Personal gewesen. Vielelicht ist der Job dann auch wegn jetzt. Ärgerlich sowas, ich kenn das auch. Ich bestell grundsätzlicht nicht bei Nachnahme-Firmen. Wie soll ich das entgegen nehmen wenn ich von 7 Uhr bis 7 Uhr weg bin ca.

 

Zitat
entgegen nehmen wenn ich von 7 Uhr bis 7 Uhr weg bin

haste keine nette(hübsche) Nachbarin....  ;D;D:-*

..legst ihr Geld hin-geht das nicht(mit Vollmacht)?

Wie soll ich das entgegen nehmen wenn ich von 7 Uhr bis 7 Uhr weg bin ca.

Ich habs extra auf einen Samstag gelegt (was ja für die DHL kein Problem ist und auch auf der Alternateseite erwähnt ist).

Und deswegen will ich's garnicht mehr haben, in der Woche ist eh keiner da, deswegen gehts nur Samstags. Nachbarn haben wir einen, der lässt sich allerdings nie blicken und nimmt mit Sicherheit keine Pakete an. Sonst ist hier nix mehr, die nächsten wohnen ca. 700m weit weg. Da latscht der postbote aber nicht hin.

Naja wenn man schon so viel für ein Grundstück im Stadtgebiet bezahlt, darf man Ruhe erwarten - hat nicht immer vorteile...

ach so...  hmm ist natürlich schade wenn du extra 20€ Zahlst aber dafür sozusgaen nichts bekommt. Service macht den unterschied und die haben die wir´klich im stich gelassen. Das beste ist Amazon. Die verlangen doch keien versandkosten und soweit ich weis ist der Artikel am nächsten tag gleich da. Wenn nicht kann mich jemand updaten und verbessern ;)

Naja gleich da wie mans nimmt... kommt immer drauf an wie schnell die arbeiten etc.

Bei Express ist es auf jeden fall da, das gibts ja bei amazon auch.

Nur amazon ist oftmals auch sehr teuer, besonders bei pc teilen !

Mit den Nachbarn ist so ne Sache, viele scheuen die Verantwortung und lehnen dankend ab. Kann sowas auch nur machen, wenn ich Urlaub hab. Ich hasse Nachnahme.

ansich ärgerliche sache, aber soll vorkommen.

hatte da letztens bei Caseking ne tolle geschichte :
hab mir den Coolermaster Vortex 752, sowie 2 Fanmates und Arctic silver 5 bestellt, alles war "auf lager". Kurze Zeit später war der Vortex nicht mehr lieferbar. Ich fragte am anderen Tag nach meiner bestellung, und es hieß der Kühler sei noch rechtzeitig für mich reserviert worden. Doch auf einmal war das Fanmate nicht mehr lieferbar.
Ich warte also 1 Woche bis das Fanmate wieder verfügbar war, doch dann hieß es der Vortex sei nicht mehr lieferbar. Da dachte ich mir "Moment mal, den hatten se dir doch reserviert ?!" , kurzer Hand nachgefragt : Aufgrund eines Logistikfehlers schien es so, als sei er reserviert gewesen :P .. kurz darauf hat es mir gereicht und ich hab die ganze Schoße storniert.

Was mir dabei aufgefallen ist : Jedes mal wenn ich nach meinem Bestellstatus gefragt hatte, stand beim Fanmate dass es bis zum datum xx.xx wieder verfügbar sei. Doch dieses Datum wurde jeden tag um 1 Tag aufgeschoben bis dort längere zeit stand, dass es wieder vorhanden sei. Ich mich natürlich gefreut, nochmal nachgefragt, "oh das ist leider nicht verfügbar". Kurzerhand haben se den status wieder auf "nicht lieferbar" gesetzt.

Also irgendwie gab mir das ganze immer so den anschein, als wenn die ihre Lieferbarkeiten immer nur dann aktualisieren, wenn sich ein Kunde beschwert

Hehehe Amazon ist auch ganz lustig.

Hab da meine G11 bestellt.
 
Bestellung:
Express: Am Dienstag da. Kostet aber schwe.ine Geld. deshalb Normaler Versand und Bankeinzug.
Montag gewartet und Dienstag gewartet, und siehe da. Dienstag nachmittag war das Paket, trotz Standardlieferung, da :o:) Das nenn ich Service.

Aber das mit Alternate ist schon dumm gelaufen. Ich hatte immer den anschein, als ob die ein guter Laden sind.

Aber fehler passieren, auch wenn man 20€ für den versand zahlt   

Menschen machen Fehler, das ist eben Menschlich... Aber einem so Großen und weitverbreiteten Dienstleister und anbieter sollte soetwas nicht passieren.

Oft bekommt man Gutscheine oder Rabatte wenn so etwas passiert.

DHL hat was gutes vor, wenn man nicht zu Hause war das erste mal, kommt der Bote am Abend:

http://www.n-tv.de/Postboten_klingeln_am_Abend_DHL_plant_neuen_Service/070520082719/960451.html

Das würde mir gefallen.

« Internet: Suche Mailadr.Sonstiges: Öko-Test: "Schimmel und Schummel beim Bäcker" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!