Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sonstiges: TV-Gerät - Für den Preis aktzeptabel?

Hey Jungs und Mädels ;)

habe vor mir 'nen neuen Fernseher zu leisten. Habe hier nur eine kleine Röhre mit 35 cm Bildschirmdiagonale. ;D Nunja - eigentlich reicht der mir sogar, würde aber gerne jetzt auf Flachbildschirm umsteigen, wegen dem Aussehen (muss schließlich schön aussehen ;D ) aber natürlich auch etwas größer sein und bessere Bildqualität.

Möchte da gerne nicht mehr als 300 Euro für ausgeben - ich weiß, jetzt sagen wieder welche, für solch einen Preis bekommt man keine Guten, aber ich finde diesen hier ziemlich gut für den Preis - Größe würde für mich völlig ausreichen, DVB-T ist mit verbaut..  Also ich finde den gut - und er sieht schick aus.. ;D

Was haltet ihr von dem, wenn ihr in meiner Lage wärt? ;D Also nicht mehr als 300 € (Versand inkl.), falls ihr andere vorschlagt.

Syncmaster T220HD 22´´ Widescreen

EDIT: Sorry, bitte einmal ins Technik-Forum verschieben. Dachte, ich hätts darein gepostet.. ():-)

« Letzte Änderung: 06.11.08, 22:57:43 von Daaaniel »

Antworten zu Sonstiges: TV-Gerät - Für den Preis aktzeptabel?:

genau den hab ich auch !  :)
find den gut  :)  ;)

Oder noch ein halbs Jahr warten bzw. mal im örtlichen Pfandhaus schauen.

Gerade jetzt, wo Weihnachten in greifbarer Nähe ist, haben Leute kein Geld und die Pfandhäuser füllen sich an.
Oder auf einer Auktion schauen, wo die vom Gerichtsvollzieher beschlagnahmten Geräte "landen"- da haste wenigstens keine amtliche Hehlerware...


Oder bis nach Weihnachten mit der Anschaffung warten, da "alle" zur EK schon einen neuen TV "brauchten", und der rest jetzt 2008  "nachzieht" - dürften im Januar die Preise im Keller liegen.

Auch mal im Dreiländereck (in und um Aachen) recherchieren, das galt seinerzeit wegen der offenen Grenzen als "günstigstes" Einkaufsgebiet innerhalb Europas...


P.S. Warum sparst Du nicht für einen Beamer ?
Ist doch noch cooler, kannste mit 20 Leuten Dein eigenes Kino machen... ;)

Ist auf jeden Fall zu empfehlen. Kann man ja auch noch als PC-Monitor verwenden. Von den Werten her gut, viele Anschlüsse etc.
Würde aber nich bei Quelle kaufen. Lieber bei Amazon. 20€ günstiger + kostenlose Lieferung.

richtig lisa hab den manchmal als 2 bildschirm mitlaufen  :)  ;D;D

22" als TV ?
Also mir wäre der zu klein. Habe einen 22" für den PC/Laptop. Kostete nichtmal 150 bei MM.

Mir wäre der für den Preis viel zu teuer, die günstigsten von Samsung oder LG/Fujitsu/Asus kosten 130-150. Den Aufpreis halte ich nicht für berechtigt.

22" als TV ?
Also mir wäre der zu klein. Habe einen 22" für den PC/Laptop. Kostete nichtmal 150 bei MM.

Für dich zu klein - für mich nicht. Habe doch geschrieben, dass wenn ich sogar schon mit 'nem TV-Gerät mit einer Bildschirmdiagonalen von 35 cm klar komme - dann wird mir der auf jeden Fall reichen. Sind schließlich 20 cm mehr Bildschirmdiagonale. Für mein Zimmer völlig ausreichend - im Wohnzimmer würde ich auch nicht gerne so ein kleines TV-Gerät haben. Und 150 € kosten dann aber nur die TFTs für PC/Laptop, ohne weitere Anschlüsse - das von mir gezeigte ist ein vollwertiger Fernseher mit Scart/HDMI usw. DVB-T inkl.

Ist auf jeden Fall zu empfehlen. Kann man ja auch noch als PC-Monitor verwenden.

Danke Lisaa! Dass man den auch als PC Montior verwenden kann ist ein weiterer Punkt, der mich warhscheinlich dazu bringt diesen zu bestellen. ;D

Bei amazon habe ich auch schon geschaut, ist echt billiger - aber wir wollten schon mal dort kaufen - soweit ich weiß kann man dort nicht per Überweisung bezahlen, sondern man muss die Daten eingeben. Das will ich nicht.

Danke für die Antworten, denke, das wird der "neue" sein.. ;D

Hybrid - TV - Tuner (unterstützt DVB - T Signal und analoges Kabelsignal)

DA würde ich nochmal nachhaken ...was ist , wenn analog abgeschaltet wird (Schüssel) ??
DVBT ist nicht überall , & ggf nur mit Dachantenne  !!

Dann schaltet man nen Digitalreceiver vor (über Scart/HDMI). Dafür sind die Anschlüsse ja (u.a.) da.
Das Teil kostet bei Alternate auch nur 249 (+9€ Versand). Sind immer noch ~17€ weniger als bei Quelle. Da kann man zumindest per Vorkasse zahlen... ich hätte auch keine Probleme damit, bei Amazon meine Kreditkartennummer anzugeben, aber das muss jeder selbst wissen.

Bin auch zufriedener kunde bei Amazon .....
Gab es hier nicht mal nen Link , damit CH -Punkte bekommt?

Hybrid - TV - Tuner (unterstützt DVB - T Signal und analoges Kabelsignal)

Das reicht mir vollkommen - wir haben eh hier kein Kabel bei uns im "Dörfle"..Über DVB-T + Zimmerantenne können wir nur die ersten Sender empfangen, sprich NDR, ZDF, ARD usw..

Zimmerantenne hab ich zuhause, also reichts doch.. ;D Und wenn mein Vater es mir dann irgendwann mal erlaubt eine Leitung von der Sat-Schüssel bzw. dem LNB zu mir ins Zimmer zu verlegen, dann kaufe ich mir ja eh einen Digitalreciver (brauche ja dann so oder so einen)...

Das Teil kostet bei Alternate auch nur 249 (+9€ Versand). Sind immer noch ~17€ weniger als bei Quelle.

Danke für den Hinweis! Ich werde mal nachschauen. ;)

 

Zitat
Oder noch ein halbs Jahr warten bzw. mal im örtlichen Pfandhaus schauen.

Noch so ein (b.löder) Tipp: Fundbüro! ::)

Danke HCK - sowas kenne ich auch. Bringt nur leider nichts, wenn der Reciever unten im Wohnzimmer steht.

Wenn meine Eltern dann unten gucken, kann ich ja dann höchstens nur das gucken, was auch meine Eltern unten gucken. Mehr nicht - kann nicht umschalten, kann gar nichts. Und wenn ich dann mal einen anderen Kanal schauen will, muss ich runter um am Reciever umzuschalten.


« Sonstiges: bermudaKamera & Navi : Sonderangebot für Einsteiger !? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!