Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner nimmt keine Boot-Platte mehr an

Boot-Platte wurde auf einem anderen Rechner neu aufgespielt und läuft dort tadellos. Das frische System bootet dort ohne Probleme.

Wenn ich nun die Platte wieder in den zweiten Rechner einbaue, schafft er es gerade über den Startprozes des Bios hinaus und rebootet dann. Das passiert ebenfalls mit einer anderen einwandfreien Platte.

Nun habe ich schon die Graka getauscht, das BIOS resettet (Hard-/Software), alle Controller raus, Laufwerke abgeklemmt - same problem wie vorher.

Könnte die CPU einen Hau haben? 



Antworten zu Rechner nimmt keine Boot-Platte mehr an:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..aufgespielt??
Du hast WIN XP auf einem anderen Rechner inst. und willst es nun auf deinem Rechner von der Platte starten??
Klappt selten. Muss nach Möglichkeit auf dem selben Rechner auch inst. werden. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

genau, installier das XP auf dem Rechner auf dem es auch laufen soll. Der andere Rechner hat ja eine ganz andere Hardware und es werden die falschen Treiber installiert.
Somit kann dein Rechner damit nicht starten.


« wo ist der unterschid zwischen einer sd-speicherkarte und einer xd-picture card?Laptop mit integriertem W-Lan »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...