Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Bustakt

Sers,

Ich will mein Bustakt im bios erhöhen, doch es steht nichts dran!!!

Kann mir jemand sagen unter welcher option es steht?

Thank you!



Antworten zu Bustakt:

Hallo

Was für ein BIOS hast du denn?

Wo kann ich es herausfinden? ???

Auf der Homepage des Mainboardhersteller oder wahrscheinlich steht es im BIOS selber auch. Wahrscheinlich wird es Award sein.

Und wenn es Award ist, wie stell ich es ein?

Bin mir nicht sicher. Ich glaube irgendwo steht Advanced Chipset configuration oder sowas dort kann man den FSB verstellen. Es kommt aber immer auf die Version des BIOs an, es sieht immer ein bisschen anders aus. Sonst schaust du mall alle Menus durch, sind ja nicht so viele!

Gruss

Einfach ins Handbuch schauen dort steht auch drin mit Beschreibung...

Bei AWARD sollts unter Advanced Chipset Features sein FSB Frequency

Gruß

Ich habe bei mir nachgeschaut. Ich habe Award(Bios).
Aber bei mir steht -FSB Frequency- nicht!!!

Ein Kumpel hat gesagt man muss am CPU ein bestimmter Pin mit Klebeband überkleben. Dann erst erscheint -FSB Frequency-. Oder?

 ???

Was hastn fürn Board?

Und das mit den Brücken oder Pins verbinden is nur wennste den Multiplikator freischalten willst, bei besteimmten CPU's
Ne Anzeige/instellung des FSB's hast immer im Bios

Gruß

Mein Board heißt MSI MS-6178 !!

Peripheral->setup->Cpu-Host clock

Gruß

Kann mir jemand helfen???
Ich will mein Laptop (Intel Pentium 3) übertakten.
Es hat 800mhz und 128mb RAM.
Wie kann ich die FBS erhöhen???
Es steht im BIOS nirgends etwas davon!!!
Ich bin für jede hilfe dankbar!!! ;D
 

Hi leute ich habe Leider ein problem, und zwar:
mein Intel Plentium-Prozessor III hatte zuerst 866 MHZ und 448MB Ram(256mb+128mb+64mb).

Jetzt auf einmal ohne änderungen von mir denke ich mal hat
es nur noch 651 MHZ und 448MB Ram(256mb+128mb+64mb). :o:o
Kann mir jemand helfen wieder mein prozessor auf 866MHZ oder höher zu Bringen???  ???

Für Jede antwort dankbar!!
auch per mail [jaafar-bvb@hotmail.de] ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

deine CPU hat einen FSB von 133mhz und einen multiplikator von 6.5
somit kämst du auf 866mhz

entweder ist der FSB auf 100mhz gegangen (100mhz x 6,5= 650mhz) oder der multiplikator ist runtergegangen. ich halte ersteres aber für wahrscheinlicher.

-> ins BIOS gehen und den FSB wieder auf 133mhz stellen oder mal mit einem CMOS reset versuchen (Bios batterie 15 sek. herausnehmen)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok danke für diese antwort ich werde es versuchen.


« W XP: cpu hochtakten, startet ab und zu im abgesicherten modusproblem mit maus bitte hilfe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Browser Verlauf
Der Browser-Verlauf zeigt die zuletzt im Browser besuchten Webseiten an: So hat man leicht Zugriff auf die Seiten, die man schon einmal angesehen hatte. Je nach Browser h...

Undo
Zu Deutsch: Rückgängig. Programmfunktion, um einen Befehl rückgängig zu machen. So lassen sich versehentliche Änderungen, oder Änderungen, d...