Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

W XP: cpu hochtakten, startet ab und zu im abgesicherten modus

Ich habe ein problem mit meinem CPU ich weiss nicht wie hoch ich es takten kann. Mir wurde schon oft gesagt ich könnte es noch höher schrauben, aber ab und zu startet mein pc nur im abgesicherten Modus aufgrund von zu hoch getakteten cpu. Wie viel Mhz sind sinnvoll???

das ist mein pc:

Hersteller: n/a
Prozessor: AMD Athlon(TM) XP 2600+, MMX, 3DNow, ~1.5GHz
Speicher: 1280MB RAM
Festplatte: 121 GB Insgesamt
Videokarte: RADEON 9600 SERIES 
Monitor: Plug und Play-Monitor
Soundkarte: Creative Sound Blaster-PCI 
Betriebssystem: Windows XP Home Edition (5.1, Build 2600) Service Pack 2 (2600.xpsp_sp2_gdr.070227-2254)



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung direkt beim PC-Start.
Die Fehlermeldung lautet: CPU speed zu hoch



Antworten zu W XP: cpu hochtakten, startet ab und zu im abgesicherten modus:

so hatte den Fehler gerade nochmal (übrigens schon wieder  weil/als ich wow gestartet habe).

der pc ist wieder in bios bestartet. Die komplette Fehlermeldung lautete:

During the last boot-up, your system hung for an improver CPU speed setting. Your system is now working in safe mode. To optimize the system performance and reliability, make sure the CPU speed conforms to the specifications of your CPU.

------------------------------------------------

derzeit steht mein CPU speed auf 1150 MHz, niedriger geht nicht mehr (nurnoch automatik)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ganz einfach, das System hat aus Sicherheitsgründen runtergefahren und das BIOS auf minimal Einstellung gesetzt.. Gibt die richtigen Daten von der CPU ein und fange mit OC frisch an. Du warst wohl zu weit gegangen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

je nach kernmodell :

Thoroughbred B
 FSB 266
    * 2600+: 2.133 MHz [August 2002]
 FSB 333:
    * 2600+: 2.083 MHz

Thornton
 FSB 333
    * 2600+: 2.083 MHz

Barton
 FSB 333
    * 2600+: 1.917 MHz

einen von diesen CPUs besitzt du

erst ist zu niedrig eingestellt.
Hattest du ihn schon mal auf standardtakt gehabt ?

also im Liefer schein steht:

CPUK8-T2833+ AMD Athlon XP-2600+
             333 MHz FSB, Sockel A
             Barton Kern, ECC Support

was zu hölle ist Standardtakt?
und wie stelle ich das ein??

Thx schon ma im vorraus für die hilfe^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

demnach ist der Standardtakt 1917Mhz bei einem Referenztakt von 166mhz und einem multiplikator von 11,5x

du musst nun ins BIOS gehen und den Referenztakt auf 166mhz einstellen

 so kommst du ins BIOS


Je nach bios ist der FSB (Referenztakt) woanders zu finden

wo is es jeztt eingestellt:

CPU Speed : Manual
CPU Frequenzy Multiple: 11,5x
CPU External Frequency (MHz): 160/32

hatte den fehler bisher net mehr...aloso danke ersma ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
CPU External Frequency (MHz): 160/32

das muss auf 166, dann wärs exakt. was die 32 bedeuten soll kann ich mir aber gerade nicht erklären ???

« Zerlegts mir bald meine Festplatte?Bustakt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

CPU
Siehe Prozessor ...