Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

XP erkennt USB-Sticks nicht

Hallo Allerseits,
ich habe seit einiger Zeit das Problem, das mein Windows XP   "fremde" USB sticks nicht automatisch erkennt und verwendet  sondern immer erst software installerien muss, die es dann aber nichtb gibt.Somit wird der Stick nie im ARbeitsplatz angezeigt. Auch Treibenr extra im Internet ruterladen ist schlecht, weil es ja oft keine für XP gibt. Was kann ich tun um die USB Sticks trotzdem verwenden zu können?
Danke,
Hannah



Antworten zu XP erkennt USB-Sticks nicht:

Wird dieser denn in der Datenrtägerverwaltung angezeigt?

Also, was die Datenträgerverwaltung ist, weiss ich leider nicht :-) Meinst du den Gerätemanager?
Ansonsten hab ich mal dieses Programm gemacht...hat aber nix gebracht (muss ich den ausschaltknopf wirklich 15 sekunden drücken, währedn akku und netzstecker ab sind)
 

Also, was die Datenträgerverwaltung ist, weiss ich leider nicht :-) Meinst du den Gerätemanager?


Also mit beim Gerätemanager bist du zumindest schonmal nahe dran  ;). Gucke einfach etwas weiter unten in der Liste und klicke dort auf Datenträgerverwaltung. Schaue ob der USB Stick dort angezeigt wird

« Richtiges Problem: Bootet nicht, installiert nicht! PC Boot Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...