Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

welche festplatte kann ich einbauen

hallo !
habe einen rechner ohne festplatte bekommen. das motherboard trägt die bezeichnung: Sockel:370,
P6 BAP-A+ REV: 2.2
wenn ich mich richtig informiert habe dann ist der hersteller die "elitegroup" mit deutscher vertretung in erkelenz. Telefon-Nr + Mail funktionieren leider nicht.
habe auch ich keine weiteren angaben zu dem rechner. denke es ist ein pentium III. würde gerne eine festplatte einbauen (soweit ich weiss eine IDE) wer kann mir sagen welche festplatte das genau sein muss und wieviel gigabite sie haben darf? bin dankbar für eine antwort.
ralf



Antworten zu welche festplatte kann ich einbauen:

Hi,
was sagt denn Google dazu? Kommst du mit der Boardbezeichnung nicht weiter?
Du brauchst sicherlich eine 3,5" IDE-Platte. Welche du nimmst ist egal. Nur die Kapazität ist entscheidend.


« Prozessor wechseln auf 3,2 Ghz möglich ???Passt´s oder doch nicht? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Junk Mail
Siehe Spam. ...

E-Mail
E-Mail ist eine Abkürzung für den englischen Begriff electronic mail, der sich mit elektrische Post ins Deutsch übersetzen lässt. Dieses bezeichnet ei...

E IDE
Erweiterung des IDE Standards. Siehe auch IDE Standards...