Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ich möchte ein neues System.

Hallo.
Ich möchte mir ein neues System zulegen mit dem ich vernünftig spielen kann und auch noch ein paar Reserven für neuere Spiele habe.
Zuerst habe ich an einen Dell XPS 720 gedacht. Nun bin ich mir aber nicht mehr so sicher ob ich mir nicht evtl. selber einen Rechner zusammen bauen sollte. Bei Alternate habe ich mir folgende Komponenten ausgesucht. Kann man da noch etwas optimieren?


CPU
Lüfter
* Zalman CNPS 9500 LED
  € 44,-*
Grafikkarten NVIDIA PCIe
* Club 3D CGNX-GTS8840 640 MB, NVIDIA GeForce 8800 GTS,     
  PCIe x16, 320 Bit
2x € 339,- = € 678,-*


Software SystemBuilder Betriebssysteme

* Microsoft Windows XP Professional 32-Bit
  € 127,-*


CPU Sockel 775 Core 2 Duo
* Intel® Core 2 Duo E6850
* 2x 3000 MHz, 2x 2048 kByte, 1333 MHz (Quadpumped),   
  Conroe
  € 244,-


Floppy-Laufwerke
* NEC Diskettenlaufwerk 1,44 MB, 34Pin Floppy, 3,5 Zoll
  € 8,90


Netzteil

* OCZ ModXStream 780W 780 Watt, ATX12V 2.2, ATX 2.03,
  4 Stecker, 6 Stecker
  € 159,-


Gehäuse Big Tower

Thermaltake Armor
* 10 x 5,25" extern, 3 x 3,5" intern, E-ATX
  € 176,-

Mainboards Sockel 775

* Asus Striker Extreme NVIDIA nForce 680i SLI,
  Sockel 775, 1.333 MHz, 3x PCIe x16
  € 249,-

   
Festplatten 3,5 Zoll SATA

* Seagate ST3250310AS 250 GB, 8,5/8/7200, Serial ATA/300,
  € 59,-*



Arbeitsspeicher DDR2-800

* Corsair DIMM 2 GB DDR2-800 Kit
  2048 MB, CL5 5-5-12, PC2 6400, 2
  € 89,-*


€ 1.833,90*

Es ist mein erstes mal, das ich einen Rechner zusammen bauen möchte, Ich hoffe Ihr könnt mir ein paar Tips geben. Er darf günstiger werden und natürlich auch schneller :-)

Gruß JayJayX



Antworten zu Ich möchte ein neues System.:

Da wirst du Pech haben.

auf jj ( jay jay) ist hier keiner gut zu sprechen.

Wenn ich dein System auch ein wenig überzogen finde. Aber wer`s braucht ??.

Zalman Lüfter  44 €   Coolermaster HyperTX2 18€ fast genauso gut.

XP Professionel 127€   xp Home ca 69€  Linux nix

Gehäuse von Thermaltake 179€    Chieftec ca 80€ gedämmt 110€

Mainboard 249€      ein ASUS P5WDH Deluxe  ca 133€  schau mal bei www.testberichte.de vorbei da hat das P5 note 1,4

Das ist meine Meinung zu deinem System


Das mit deinen Grakas ist mir nicht klar.        eine 8800GTs 640Mb reicht doch,oder gibt es schon ein Spiel das diese Karte überfordert ??

halte auch nicht viel von dem system!

zum großteil unüberlegt

besonders störend ist das mainboard mit den zwei grafikkarten.
sowie das netzteil

kauf dir lieber eine 8800gtx und ein normales mainboard und dann ein 500 watt netzteil.

grunsätzlich würde keine von dir angeführten komponenten jemals in meinen pc kommen! (bis auf die 8800gts)

------------
mein persönlicher geschmack
gigabyte p35 ds3 -+p /ds4 /dq6
8800gtx
500 watt netzteil (markenprodukt)
Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II (ST3250410AS)
Crucial Ballistix DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL4-4-4-12 (DDR2-800) (BL2KIT12864AA804)
intel core2duo e6750

bei der kühlung würde ich noch schwanken ob wasserkühlung oder fan!  (wasserkühlung oder FAN (noctua NH-u12F oder Thermalright si-128 oder thermalright ifx-14)) 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würd mir jetzt lieber ein System holen das halbsoviel kostet. Dann kannste dir wenn das nich mehr reicht ein neues holen,weil die Technik sich ziehmlich schnell weiterentwickelt.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Als board kann ich dass hier empfehlen hab dass selber.

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=174765

@jj-two

Warum sollte jemand auf mich nicht gut zu sprechen sein? Ich bin hier doch noch nicht so lange angemeldet und habe gerade mal 3 Beiträge geschrieben?

@ersguterjunge

Das Board hat ja keine so gute Bewertung bekommen...

@ alle anderen :-)

Ja das System ist überzugen, aber deswegen bitte ich Euch ja um Rat :-))

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hatte bis jetzt noch KEINERLEI probleme mit dem board!!

gruß deniz

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Kauf dir Lieber ein Normales Board Z.B. von Asus Die sind überwiegend immer gut. zum Speicher würde ich Infineon
nehmen giebt es günstig bei ebay am besten 2 GB das Reicht auch für die Neueren Spiele 500 Watt Netzteil ist ok'e Big Tower ist auch Ok'e nur giebt es da wesentlich günstigere mein Big Tower hat 25 Teuronen bei ebay Gekostet und reicht allemal Kühlung genug dank drei Lüfter. Zur Graka würde ich eine Gamer Karte nehmen am besten von ATI ist aber jedem selber überlassen ich habe seit Jahren eine ATI und beim Spielen hatte ich nie Probleme damit. ;)
Mfg Ingo

Sie haben ja nicht gegen dich. Sondern gegen mich.
Es gibt Personen hier im Forum die nur blöde Fragen stellen und nur halb bis ganz falsche antworten geben,
Wann ich diese Personen mal wieder bei Ihrer Unwissenheit ertappt habe schreiben die auch noch meinen Namen Falsch nämlich JayJay und nicht jj

Vergleichbare Themen zu deinem Problem
http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-196767-0.html

http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-193483-0.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der Quad Core Q 6600 (4x 2,4 Ghz) von Intel ist im Moment ziemlich günstig. Damit bist Du auch in Zukunft gerüstet. Spiele werden nach und nach von Quad Cores unterstützt werden. 

Der Quad Core Q 6600 (4x 2,4 Ghz) von Intel ist im Moment ziemlich günstig. Damit bist Du auch in Zukunft gerüstet. Spiele werden nach und nach von Quad Cores unterstützt werden. 

Hatte ich auch schon überlegt, Aber ich habe angst das Software die nur einen Kern benutzt dann langsamer läuft als mein Rechner mit jetzigen 3GHz

Wenn wir schonmal dabei sind Was ist der Unterschied zwischen einem Core 2 Duo E6850 für 249€ und einem Core 2 Extreme X6800EE für 899€

@jj-two

Also ich habe nichts gegen Kritik, bevor ich nun was falsches baue höre ich mir lieber erstmal Eure Meinung an

Auf das Board was Du mir vorgeschlagen hast, bekomme ich leider keinen E6850 nur den X6800EE und der ist gleich 500€ teurer?! (Laut Alternate Konfigurator zumindest) Bietet der die doppelte Leistung?

@Superingo

Also eine ATI möchte ich nicht mehr so gerne haben... Ich denke es ist kein grosser Unterschied sonder mehr eine Glaubenssache. Ich bleibe bei Nvidia und Intel :-)

@Florian S.

Bin dabei es mit Eurer Hilfe zu optimieren :-) Kannst Du mir auch Komponenten empfehlen?

@Yggdrasil

Da hast Du recht, habe das System im Konfigurator von Alternate zusamen geschustert, nach den Komponenten die ich für gut halte und die auch gute Bewertungen bekommen haben. Ich hoffe es mit Euch optimieren zu können


Im näachsten Beitrag ändere ich meine Systemvorstellungen nochmal ab...

Und Vielen Dank erstmal an alle, das Ihr euch meinem Problem annehmt!

Gruß JayJayX
 

So und nun nochmal das geänderte System:

Also das Gehäuse sollte schonmal das Thermaltake Armor sein. Finde ich von der Optik einfach sehr schön

Die Grafikkarte sollte eine Nvidia sein, ich Denke da liege ich mit der 8800GTS schon ganz gut.

Prozessor sollte ein Intel sein, aber welcher?

Bei den anderen Komponenten bin ich mir nicht sicher.
Hängen bestimmt auch vom Board ab...

 

als Board würde ich das P5K nehmen dazu den Q6600 wird meine Wahl bei meinem kommenden Rechner werden ;D 
( probiers mal bei hardwareversand.de is günstiger find ich  ;D)

« Letzte Änderung: 09.10.07, 15:34:48 von Zocker X »
als Board würde ich das P5K nehmen dazu den Q6600 wird meine Wahl bei meinem kommenden Rechner werden ;D 
( probiers mal bei hardwareversand.de is günstiger find ich  ;D)

Wie gesagt hier ist auch wieder das Problem mit 2,4 GHz und alter Software...

Bauen die auch die Rechner zusammen? Es kommt mir nicht auf 50 Euro anm, wenn ich es dann komplett bekomme :-)

hardwareversand baut dir das für 9,99 zusammen
und statt Q6600 kannste auch E6850 oder E6750 nehmen is günstiger ;D;D


« PC kauf^^vista....kompatibel?neuer rechner usw »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...