Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Rechner viel zu laut beim nichts tuen.

hi,

mein Rechner ist seit einigen Monaten extrem laut solange er an ist. Dabei ist es völlig egal was am pc gemacht wird, ob die cpu auslastung bei 2% oder auf 90% ist, der ram verbrauch bei 40% oder 90%. Jetzt Zum Beispiel habe ich nur 2 Internetseiten offen und einen Ram verbrauch von 439mb (bei 1 gb) und eine CPU-Auslastung von 2%, trotzdem brummt der rechner wie verrückt.

Von daher frage ich mich warum der verursachende lüfter glaubt er müsse so hart arbeiten obwohl der rechne rim prinzip gar nicht beansprucht wird??

Wenn ich ganz viel glück habe, wird der computer nach dem hochfahren sogar wieder leiser obwohl die beschriebenen zahlen auch in diesem falle gleich sind.

Ich bitte um hilfe, vielen dank



Antworten zu Rechner viel zu laut beim nichts tuen.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wann oder hast du überhaupt mal die Kühler gereinigt in der Zeit ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi
Mach die Kiste doch mal auf.
Starte den Rechner und schau mal welche Lüfter sich drehen!!!
3 Möglichkeiten:
Lüfter CPU
Lüfter GPU
Lüfter Netzteil

Hat sich so glaube ich schon gut erledigt  ;D.

habe gerade mal ins innere geguckt und den lauten lüfter ausgebaut und abgesaugt, da war eine staubschichtdrauf. (nicht auf den flügelblättern des lüfters sondern auf dem gitter wo die luft durch sollte). Jetzt ist er ruhig, ich hoffe das war die lösung  ;D

Vielen Dank.

ok, leider ist das problem doch net behoben. Nach wie vor arbeitet er richtig stark obwohl der pc gar ncht beansprucht wird und dass hört man..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Wasn mit Monitor los?Neuer PC »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!