Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

nunja, die 1650pro war schon in etwa auf 7600GT niveau, kostet aber viel zu viel

nunja, wäre aber ärgerlich, wenn es nicht geht mit dem netzteil... wäre das bei einer schwächeren karte anders?

sonst würde ich die mal kaufen, die 2600 pro.wäre nur super, wenn mir dann jemand sagen könnte, wie ich treiber komplett wegbekommen, oder ist eine komplette neuinstallation am besten?

die 2600 hat auch einen 4-poligen anschluss?

braucht ein lüfter irgendwas spezielles? also einen anschluss?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die 2600 kommt komplett ohne zusatzanschluss aus

wegen der treibersache
http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=6800

ach, da muss kein extra strom dran? also nur reinbauen und fertig?  

« Letzte Änderung: 24.04.08, 21:20:50 von knufschu »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die AGP braucht scheinbar doch nen zusatzstromanschluss (oben RECHTS, 4pin molex)

 

bei der PCIe ist das nicht der fall   

nagut, ist ja kein problem. ich habe da so einen 4-poligen stecker von einem defekten dvd brenner abgenommen. das geht doch oder?

dann kaufe ich mir die 2600 pro wohl. hoffentlich klappt das diesesmal... aber wenn du das sagst, und auch meinst, dass das netzteil geht, dann mache ich das :-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die karte benötigt solch einen stecker

 

Kann man den Lüfter auch ans Netzteil anschliessen? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das liegt daran welchen stecker der lüfter benötigt. obs jetzt nen 3pin molex oder 5,25" stecker ist ... geht aber alles ans netzteil


« Welches Sytem ???PC neuaufbau!! ;) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!